Elder Scrolls Online - Selbe Technik wie bei Biowares Online-RPG

von Christian Merkel,
27.11.2007 10:10 Uhr

Die ZeniMax Online Studios haben für ihr aktuelles Online-Rollenspiel-Projekt die Grafik- und Entwicklungsplattform HeroEngine lizenziert. Dieses Entwicklungstool ist speziell für Online-Rollenspiele gedacht. Es hilft dem Programmierer mit Werkzeugen für die schnelle Erstellung von Prototypen und die einfache Gestaltung von Spielwelten. ZeniMax befindet sich dabei übrigens in guter Gesellschaft: Auch Bioware benutzt für ihr bislang namenloses Online-Rollenspiel die HeroEngine.

Wahrscheinlich prouzieren die ZeniMax Online Studios einen Onlin-Ableger der bekannten Elder-Scrolls-Spiele Morrowind und Oblivion: Im August hatte der Hersteller die Domain www.elderscrollsonline.com gesichert. Wer Elder Scrolls eher mit Bethesda in Zusammenhang bringt, sollte nicht überrascht sein: Bethesda und ZeniMax Online Studios gehören zu hundert Prozent ZeniMax Media. Zusätzlich zu diesen beiden Entwicklerschmieden betreibt ZeniMax noch die Vir2L-Studios, die Handy-Spiele produzieren.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.