Games-Convention-Konzert - Mit tentakeligen Klängen

von Petra Schmitz,
03.08.2007 13:50 Uhr

Die Veranstalter des Eröffnungskonzerts der Games Convention verrieten uns, dass am Abend des 22. Augusts im Gewandhaus zu Leipzig auch das Thema von Maniac Mansion: Day of the Tentacle zu hören sein wird.

Am Arrangement des Stücks wirkte Peter McConnell mit, der damals Co-Komponist für Day of the Tentacle war. McConnell über das Konzert: »Ich darf gar nicht darüber nachdenken, dass meine Musik in der Stadt von Johann Sebastian Bach aufgeführt wird. Das ist wirklich eine große Ehre!«

Neben Musik aus Day of the Tentacle werden unter anderem noch zu hören sein:

StarCraft
Final Fantasy XI
New Super Mario Bros.
Ragnarok 2
Stranglehold
Metal Gear Solid 3: Snake Eater
Secret of Mana
The Abbey
Turrican 2
Die Siedler II - Die nächste Generation
Commodore 64-Medley
Commodore Amiga-Medley
SaGa Frontier 2
Musashi: Samurai Legend
Rayman Raving Rabbids


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.