Halo 3 - US-Soldaten im Irak als Beta-Tester

von Michael Obermeier,
02.01.2007 10:17 Uhr

US-Soldaten im Irak sind nicht zu beneiden. Daran wird zwar auch Bungies kurioses Weihnachtsgeschenk an die Truppen nicht viel ändern, eine willkommene Abwechslung dürfte der Spieler-Entwickler den Soldaten aber dennoch beschert haben. Der Grund: Bungie hat die im Irak stationierte US-Armee mit einem exklusiven Beta-Test von Halo 3 für die XBox360 überrascht.

Die Soldaten konnten den Titel drei Tage lang im Einzel- und Mehrspieler-Modus testen. Ob das wirklich dafür entschädigt, über die Feiertage nicht nach Hause zu können, ist allerdings fraglich.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.