Independence War 2

von GameStar Redaktion,
25.08.2000 11:12 Uhr

Ist das All groß genug für die vielen Weltraumspiele, die derzeit in der Mache sind? Das schottische Entwicklerteam Particle Systems meint ja und werkelt derzeit an Independence War 2. Sie sind zuständig für die Geschicke eines Weltraum-Piraten, der in einen Bürgerkrieg hineingezogen wird.
Statt nur einer starren Kampagne zu folgen, sollen Sie zwischen Schlüsselmissionen auch mal auf eigene Faust durchs All sausen und Geld für bessere Waffen verdienen dürfen. Wie im Vorgänger müssen Sie beim Steuern der Schiffe die Schwerelosigkeit mitberechnen, was dem Spiel einen starken Simulationscharakter verleiht. Immerhin soll die Bedienung von Instrumenten und wichtigen Systemen deutlich einfacher sein als im Vorgänger. Startfreigabe: Voraussichtlich im 2. Quartal 2001.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.