Irrational Games - BioShock-Entwickler sucht neue Mitarbeiter

Eigentlich wurde das Entwicklerstudio Irrational Games Anfang 2014 geschlossen. Doch nun sucht der einstige BioShock-Entwickler neue Mitarbeiter. Was genau es damit auf sich hat, bleibt erst einmal unklar.

von Tobias Ritter,
24.11.2014 16:24 Uhr

Der DLC »Burial at Sea - Episode 2« für BioShock Infinite war das letzte Werk von Levine und seinem Team bei Irrational Games. Doch nun werden neue Mitarbeiter gesucht.Der DLC »Burial at Sea - Episode 2« für BioShock Infinite war das letzte Werk von Levine und seinem Team bei Irrational Games. Doch nun werden neue Mitarbeiter gesucht.

Das 1997 von Ken Levine, Jonathan Chey und Robert Fermier gegründete und für die BioShock-Reihe zuständige Entwicklerstudio Irrational Games wurde im Februar 2014 weitestgehend dicht gemacht: Rund 75 Mitarbeiter mussten gehen - lediglich Levine und 15 weitere Mitarbeiter blieben und gründeten unter dem Dach des Publishers Take-Two ein neues Studio um sich fortan der Entwicklung von kleineren Spielen für Core-Gamer zu widmen.

Doch damit ist die Geschichte von Irrational Games noch nicht beendet. Derzeit sucht das Entwicklerstudio nämlich wieder neue Mitarbeiter, wie ein Blick auf die offizielle Karriere-Seite auf irrationalgames.com beweist. Ausgeschrieben ist dort etwa eine Anstellung als Senior-Programmierer, der Erfahrungen mit der Unreal Engine 3, der Unreal Engine 4 und Mehrspieler-Titeln vorzuweisen hat.

Aktuell ist allerdings noch unklar, was es mit dem Mitarbeitergesuch konkret auf sich hat. Eigentlich war nach den Umstrukturierungen Anfang 2014 davon auszugehen, dass Irrational Games als Studio geschlossen wurde und Levine mit den verbliebenen Mitarbeitern ein neues Studio gegründet hat. Ob der Creative-Director und Irrational-Mitgründer hier also seine Finger im Spiel hat oder ob Take-Two das Unternehmen neu aufbauen möchte, bleibt erst einmal unklar.

GameStar TV: Special - Irrational Games macht dicht PLUS 16:34 GameStar TV: Special - Irrational Games macht dicht

Bioshock Infinite - Screenshots ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.