Nintendo Wii : Nintendo Wii 5 Nintendo Wii 5 Nintendo geht nicht nur beim Controller für seine Spielkonsole Wii neue Wege. Auch beim Marketing herrscht ein anderer Ton als bisher. Die Berichte wurden zwar noch nicht offiziell bestätigt, aber anscheinend will der Hersteller zukünftig den gesundheitlichen Nutzen seines neuen Produkts in den Vordergrund stellen. Neben vielen neuen Konzepten sind bereits Add-Ons für Blutdruckmessung und Pulsfrequenz im Gespräch. Zusätzlich zu den bereits bekannten und in Japan und USA überaus beliebten Gehirntraining-Spielen sollen in naher Zukunft Programme auf den Markt kommen, die die körperliche Fitness der Spieler fördern. Der drahtlose Controller der Konsole biete dafür beste Voraussetzungen, um auch faule und übergewichtige Spieler aus ihren Sesseln zu locken.

In den USA, wo ein generelles Gewichtsproblem unter den Jugendlichen herrscht, wird dieser Trend sehr wohlwollend aufgenommen. Der Arzt Ernie Medina: "Geradezu ironisch, dass nun der eigentliche Feind, die Videospiele, dafür eingesetzt werden, dem Problem des Übergewichts bei Jugendlichen entgegen zu wirken."

Allerdings achtet Nintendo bei der ganzen Aktion auch penibel darauf, keine medizinischen Behauptungen aufzustellen, die eventuell nicht gehalten werden können. Sicher kein unkluger Schachzug in den klagefreudigen USA.