Matrix 2: Neue Infos

von GameStar Redaktion,
06.03.2001 11:26 Uhr

Die Spiele zum Mega-Kinoerfolg The Matrix sind bei Shiny in der Entwicklung, jetzt hat Spiegel-Online neue Details zum Nachfolger. Dessen Dreharbeiten beginnen Ende März, von Neo über Trinity bis zu Morpheus und sogar dem "Bösen Agenten" sind -- trotz dessen vermeintlichen Ablebens -- alle wichtigen Figuren wieder mit dabei. In Sachen Action wollen die Macher auf neue Waffen und vor allem auf Kämpfe mit mehreren Akteuren statt auf Mann-gegen-Mann setzen.
Der Artikel spekuliert auch darüber, wann der Streifen in die Kinos kommt: Mit ein wenig Pech im Sommer 2002 -- zeitgleich mit Star Wars: Episode 2.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.