Neuer Patch zu Diablo 2

von GameStar Redaktion,
20.04.2001 13:31 Uhr

Mit dem neuesten Update zum Action-Rollenspiel Diablo 2 will Hersteller Blizzard wieder ein paar Probleme beseitigen. So werden für Multiplayer-Spiele der Service im Battle.net verbessert und die Verbindung zwischen Server und Client optimiert sowie die Kopierschutz-Abfrage für diverse CD-, DVD und CD-R-Laufwerke korrigiert. Außerdem, und das dürfte für alle Spieler interessant sein, prüft jeder Diablo2-Server im Internet mit der neuen Version 1.06 das Inventar sämtlicher Charaktere. Wenn dabei festgestellt wird, dass ein Gegenstand dupliziert wurde, wird automatisch einer gelöscht. Das sorgt im Falle eines Falles immerhin für mehr Platz im Inventar...
Der Patch befindet sich in unserem Patches-Sektion und ist 2,6 MByte groß. Das Update erfolgt aber auch automatisch, wenn Sie sich im Battle.net einwählen.
(js)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.