Wie die Website Polygon berichtet, plant Bandai Namco heute in Zusammenarbeit mit GameStop das Mobile Game Slashy Souls zu veröffentlichen. Das erinnert verdächtig an die hauseigene Marke Dark Souls, ist aber kein direktes Spin-off.

Vielmehr habe man versucht das knallharte Gameplay des RPGs in eine 16-bit-Welt zu übertragen. Auch wenn die 2D-Version nicht von From Software stammt, übernimmt sie aber viele Themen und Motive aus der Dark-Souls-Reihe. Wir finden uns also zwischen magischen Zaubersprüchen, besonderen Waffen und mörderischen Boss-Monstern wieder. Alles nur eben im etwas pixeligen Mantels eines mobilen Endlos-Runners.

Mehr im Stil von Dark Souls: Roguelike Necropolis auf Sommer 2016 verschoben

Erstes Gameplay und einen Trailer gibt es bereits in dieser Meldung zu finden. Spielbar soll Slashy Souls dann heute im Laufe des Tages für Android und iOS werden.