id Software : Eigentlich keine Überraschung: John Carmack hat in einem Interview bestätigt, dass seine Firma id Software gerade an einem neuen Spiel arbeitet. Deutlich interessanter ist der Nebensatz, der auf die Bestätigung folgt: 'Aber wir haben noch keine festen Pläne bezüglich der Zukunft der Wolfenstein-, Doom- und Quake-Serien' Zwischen den Zeilen soll das wohl heißen, dass id Software wohl gerade keine Fortsetzung irgendeines alten Spiels programmiert.

Viele Fans hoffen immer noch auf ids altes Projekt The Quest, das schon seit dem Jahr 2000 durch die Gerüchteküche geistert. Dabei handelt es sich um einen rollenspielartigen Multiplayertitel mit komplexer Spielwelt (siehe auch News). Die Zukunft der Wolfenstein-Serie ist natürlich für's erste gesichert: Raven Software (Quake 4) und Nerve Software arbeiten gerade an einer Fortsetzung zu Return to Castle Wolfenstein (News). Ebenfalls in der Mache ist Enemy Territory: Quake Wars, das gerade bei Splash Damage (Wolfenstein: Enemy Territory) entsteht.