News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.

Grand Theft Auto 5 - Rockstar Games verspricht mehr Infos im November

Nach einem amerikanischen Spielemagazin kündigt auch Rockstar Games an, der Entwickler von Grand Theft Auto 5, mehr Informationen im November veröffentlichen zu wollen.

Von Maximilian Walter |

Datum: 25.10.2012 ; 10:51 Uhr


Grand Theft Auto 5 : Das erste Artwork zu GTA 5 zeigt die Kammerjäger in Aktion. Das erste Artwork zu GTA 5 zeigt die Kammerjäger in Aktion. Rockstar Games hat jetzt nochmal bekräftigt, im November mehr Infos zum Open-World-Actionspiel Grand Theft Auto 5 veröffentlichen zu wollen. Auf der frisch gestarteten, offiziellen Facebookseite heißt es in einem Post:

»Eine Menge Infos kommen nächsten Monat. Bis dahin, viel Spaß mit dem ersten offiziellen Artwork von Grand Theft Auto 5.«

Noch immer ist nicht bekannt, wann Grand Theft Auto 5 erscheint, welchen Charakter man eigentlich spielen wird und um welche Gangster sich das Open-World-Actionspiel diesmal dreht. Vor zwei Wochen kündigte das amerikanische Spielemagazin Gameinformer an, in seiner Novemberausgabe das Spiel exklusiv vorzustellen.

Auf dem bereits gestern veröffentlichten Bild, sieht man zwei als Kammerjäger verkleidete und mit AK47 bewaffnete Gangster, die aus einem Kleintransporter aussteigen. Bereits im Debüt-Trailer, der inzwischen fast ein Jahr alt ist, war diese Szene in Spielgrafik zu sehen.

Sicher ist, dass GTA 5 wieder im erfundenen Los Santos und Umland spielt. Der war auch Schauplatz in GTA: San Andreas , soll laut Rockstar diesmal aber noch größer ausfallen. Der Spieler wird wieder zu Fuß, in Flugzeugen, Fahrzeugen und vielen weiteren Geräten unterwegs sein können. Wann Grand Theft Auto 5 erscheint, erfahren wir vielleicht schon nächsten Monat.

Grand Theft Auto 5
Die Welt von GTA 5 ist riesig, und selbst mit einem Flugzeug oder Helikopteer dauert es einige Zeit, von einer Ecke in die andere zu kommen.
Diesen Artikel:   Kommentieren (50) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar NorinRaad
NorinRaad
#1 | 25. Okt 2012, 11:17
Seht zu das ihr wieder Garagen ins spiel einbaut, und die pseudo sim steuerung wieder raus, Danke!
rate (10)  |  rate (34)
Avatar Ace Ventura
Ace Ventura
#2 | 25. Okt 2012, 11:18
Im Grunde wissen wir ja alle, was uns mit GTA 5 erwartet, es bleibt eigentlich nur noch auf eine gute Portierung zu hoffen. Ich freue mich.
rate (35)  |  rate (0)
Avatar zalotnik
zalotnik
#3 | 25. Okt 2012, 11:24
Fuck yeah, wie ich mich freue :))
rate (17)  |  rate (0)
Avatar Iaquinta
Iaquinta
#4 | 25. Okt 2012, 11:25
Zitat von NorinRaad:
Seht zu das ihr wieder Garagen ins spiel einbaut, und die pseudo sim steuerung wieder raus, Danke!


Wozu Garagen, Stellplätze wie im vierten Teil reichen doch vollkommen aus. Außerdem fand ich die Steuerung weitaus besser als zuvor und wer diese nicht mochte konnte immer noch auf Mods zurückgreifen.
rate (27)  |  rate (3)
Avatar HaciSerk
HaciSerk
#5 | 25. Okt 2012, 11:28
Rockstar weiß genau was sie da tun nicht so wie DICE oder ähnliche ....Und die Kammerjäger erinnern mich an bad boys2 man dat it dat beste spiel

selam
rate (4)  |  rate (27)
Avatar NorinRaad
NorinRaad
#6 | 25. Okt 2012, 11:33
Zitat von Iaquinta:


Wozu Garagen, Stellplätze wie im vierten Teil reichen doch vollkommen aus. Außerdem fand ich die Steuerung weitaus besser als zuvor und wer diese nicht mochte konnte immer noch auf Mods zurückgreifen.


Erinnere dich an San Andreas, die beiden Hangars auf dem flughafen wenn ich daran zurück denke, Jay Leno wär vor neid erblasst ich hatte alles darin stehen, ausserdem reparieren Garagen und ich fand es ätzend mir die ralley karre im wieder neu aus dem Busch zuziehen, zumal diese haltebuchten nie wirklich funktioniert haben jede 2 karre war weg nach dem speichern.
rate (9)  |  rate (5)
Avatar Xenoglossy
Xenoglossy
#7 | 25. Okt 2012, 11:33
Kleine Korrektur: Los Santos ist kein Sonnen"staat", sondern nur eine Stadt im Staat San Andreas.

Ausser in GTA5 hat sich die politische Situation geändert.

Ich bin aber mal auf die Infos gespannt und hoffe auch, das man viele alte Gesichter wiedersieht.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar stonemaster92
stonemaster92
#8 | 25. Okt 2012, 11:34
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Ron Taboga
Ron Taboga
#9 | 25. Okt 2012, 11:35
Zitat von NorinRaad:
Seht zu das ihr wieder Garagen ins spiel einbaut, und die pseudo sim steuerung wieder raus, Danke!


Wenn dir die Fahrphysik nicht gefällt, dann geh weiter deine Kiddie Rennspiele ala Burnout und Need for Speed spielen.

Die GTA 4 Fahrphysik war super. Arcade und Realismus perfekt vereint. Hoffentlich bleibt dies auch in GTA 5 so.
rate (23)  |  rate (5)
Avatar HaciSerk
HaciSerk
#10 | 25. Okt 2012, 11:35
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.

PROMOTION
NEWS-TICKER
Sonntag, 21.09.2014
15:41
15:11
14:42
13:31
12:48
12:04
11:45
10:34
Samstag, 20.09.2014
18:08
17:18
16:21
15:35
15:23
13:56
12:38
11:28
10:33
10:07
09:00
07:15
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Action > Grand Theft Auto 5 > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten