BioWare : BioWare BioWare Das für erstklassige Rollenspiele bekannte Entwicklerstudio BioWare will auf der E3-Messe im kommenden Mai mehr über die nächsten Spieleprojekte zu verraten. In einem Interview mit der US-Webseite Firingsquad.com bestätigten die beiden Studio-Chefs Ray Muzyka und Greg Zeschuk, dass sie auf der Spielemesse in Los Angeles konkrete Details zum geplanten Online-Rollenspiel veröffentlichen wollen. Die Fangemeinde dürfe sich zudem auf die eine oder andere Überraschung gefasst machen. BioWare war durch Titel wie Baldur's Gate, Neverwinter Nights und Star Wars: Knights of the Old Republic in den vergangenen Jahren zur Top-Adresse in Sachen Rollenspiele aufgestiegen.

Neben dem geplanten MMORPG will BioWare aber auch Neues von den beiden Offline-Titeln Mass Effect und Dragon Age zeigen. Mass Effect ist ein futuristisches Rollenspiel, das exklusiv für die Xbox 360 entwickelt wird. Hingegen soll Dragon Age nur für PC erscheinen und ein klassisches Fantasy-Abenteuer werden, mit einer komplett neuen Welt und Hintergrundgeschichte. Ob das Team künftig auch für die neuen Konsolen von Sony und Nintendo Spiele entwickeln will, ließ Zeschuk indes offen.