Race Driver: GRID - Cinematic-Trailer

Nach der Umtaufung des Rennspiels Race Driver: GRID war es wieder etwas ruhiger um den Titel geworden - bis heute. Der Publisher Codemasters hat das erste Video veröffentlicht, das als sogenannte Cinematic-Trailer tituliert wird - zu Recht. In etwas über zwei Minuten Filmmaterial bekommen Sie kinoreif inszenierte Rendersequenzen zu Gesicht, die Ihnen die verschiedenen Rennevents (Nachtrennen, Dritf-Events) in schnell geschnittenen Szenen präsentieren.

von Andre Linken,
14.02.2008 16:31 Uhr

Nach der Umtaufung des Rennspiels Race Driver: GRID war es wieder etwas ruhiger um den Titel geworden - bis heute. Der Publisher Codemasters hat das erste Video veröffentlicht, das als sogenannte Cinematic-Trailer tituliert wird - zu Recht. In etwas über zwei Minuten Filmmaterial bekommen Sie kinoreif inszenierte Rendersequenzen zu Gesicht, die Ihnen die verschiedenen Rennevents (Nachtrennen, Dritf-Events) in schnell geschnittenen Szenen präsentieren.

In Race Driver: GRID reisen Sie um die halbe Welt und nehmen unter anderem an Drift-Evens in Japan oder klassischen Rennen in Europa (Nürburgring, Le Mans) teil. Mit dem eingefahrenen Preisgeld gründen Sie einen eigenen Rennstall und übernehmen - zumindest ansatzweise - die Funktion eines Managers. Die Veröffentlichung des Rennspiels ist derzeit für Sommer 2008 geplant.

Premium-Kunden schlagen wie gewohnt auf unserem FTP-Server zu. Darüber hinaus bieten wir einen externen Link an.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.