Sega Rally - Technik-Video demonstriert Streckenveränderungen

Publisher Sega gewährt Ihnen einen weiteren Blick hinter die Kulissen von Sega Rally und bietet Ihnen zu diesem Zweck ein weiteres Technik-Video mit Spielszenen und Entwicklerkommentaren an. Der knapp sechseinhalb Minuten lange Trailer ist bereits der zweite Teil aus der so genannten »Technical Demo«-Reihe. In insgesamt fünf Folgen will Sega bestimmte Aspekte von Sega Rally genauer erklären. Das nun erschienenen »Apline and Canyon«-Video dreht sich erneut um die Streckenveränderungen durch die Rallye-Autos und demonstriert Ihnen diesen Teil des Spielgeschehens anhand von unterschiedlichen Streckenbelägen wie etwa Wasser, Schnee, oder Schotter. Auf jedem Untergrund hinterlassen die Rennwagen Furchen und Spurrillen und sollen so jede Rennrunde zu einer neuen Herausforderung machen.

von Volker Stuckmann,
07.08.2007 18:08 Uhr

Publisher Sega gewährt Ihnen einen weiteren Blick hinter die Kulissen von Sega Rally und bietet Ihnen ein weiteres Technik-Video mit Spielszenen und Entwicklerkommentaren an. Der knapp sechseinhalb Minuten lange Trailer ist bereits der zweite Teil aus der so genannten »Technical Demo«-Reihe. In insgesamt fünf Folgen will Sega bestimmte Aspekte von Sega Rally genauer erklären.

Das nun erschienenen »Apline and Canyon«-Video dreht sich erneut um die Streckenveränderungen durch die Rallye-Autos und demonstriert Ihnen diesen Teil des Spielgeschehens anhand von unterschiedlichen Streckenbelägen wie etwa Wasser, Schnee, oder Schotter. Auf jedem Untergrund hinterlassen die Rennwagen Furchen und Spurrillen und sollen so jede Rennrunde zu einer neuen Herausforderung machen.

Das Video kann auch als Flashfilm auf der offiziellen Website des Spiels (unter Filme) angeschaut werden. Premium-Abonnenten können das 580 MByte schwere Video zu Sega Rally wie gewohnt direkt von unserem schnellen Download-Server herunterladen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.