Stalker - Beta-Phase erreicht

von Rene Heuser,
28.06.2004 13:26 Uhr

Der neben Doom 3 und Half-Life 2 am sehnlichst erwartete Egoshooter Stalker scheint gute Fortschritte zu machen. Wie Anton Bolshakov, Projektleiter beim Entwicklerstudio GSC Gameworld, in einem Interview mit den US-Kollegen von IGN sagte, befindet sich das Spiel sowohl im Einzel- als auch im Mehrspielermodus in der Beta-Phase. Zudem deutete Bolshakov einen baldigen Multiplayer-Beta-Test an. Auf Nachfrage bei Publisher THQ konnte uns jedoch noch kein genauer Termin dafür genannt werden. Jedoch werde THQ in nicht mehr als zu ferner Zukunft die genauen Termine für den Beta-Test als auch das genaue Release-Datum des kompletten Spiels veröffentlichen.

Dem Interview zufolge wird es wohl ein geschlossener Betatest werden, da Bolshakov von ein paar tausend Glücklichen spricht. Ansonsten sei das Spiel aber offenbar so gut wie fertig; das ukrainische Entwicklerteam verbessere im Singleplayer noch die Handelsfunktion und wie sich die Hintergrundgeschichte im Spiel entfaltet. Ansonsten sei das Team mit den üblichen Beta-Aufgaben beschäftigt: Bugs tilgen. Bolshakov bestätigte als Releasetermin für Stalker nochmals Herbst 2004.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.