The Fall - Keine Viren oder Trojaner auf CDs

von GameStar Redaktion,
19.11.2004 14:53 Uhr

Wie wir heute Morgen berichtet haben, befürchten viele Spieler, dass ihre Verkaufsversion von The Fall virenverseucht ist. Der kostenlose Virenscanner Antivir meldet in der Tat bedenkliche Dateien. Wir haben in der GameStar-Redaktion jetzt die Verkaufsversion gründlich mit anderen Virenscannern untersucht und können sagen, dass kein Grund zur Beunruhigung besteht. Antivir gibt in diesem Fall eine Falschmeldung aus.

Auf Anfrage sagte Juri Vaisman, Leiter der IT des Publishers Koch Media, zu dieser Problematik: "The Fall wurde wie jedes unserer Produkte sorgfältig auf Viren geprüft. Wir können so sicherstellen, dass kein Trojaner im Spiel ist. Auch sind bei uns bisher keinerlei Beschwerden diesbezüglich zugetragen worden."


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.