GameStar-TV : Hitman Blood Money: Böse Weihnachtsüberraschung? Hitman Blood Money: Böse Weihnachtsüberraschung? Christian Schmidt verdingt sich in seiner spärlichen Freizeit als Auftragskiller und mordet sich unter dem Pseudonym 47 durch Chile und Paris. Wie das so ist, zeigt er in einem kleinen Urlaubsfilmchen, dem er den pompösen Namen Hitman: Blood Money verpasst hat.

Kollege Klinge versteht vielleicht auch deswegen die Welt nicht mehr. Ständig nuschelt er sowas. Und was von Komplexität jenseits aller Vorstellungskraft. Aber es kann auch sein, dass sich das ausschließlich auf Rise of Legends bezieht. Das Strategiespiel ist laut Heiko nur etwas für Vollprofis. Die werden damit aber massenweise Freude haben.

Das und mehr gibt es heute um 18:00 Uhr in GameStar-TV.