Stephen Hawkings Ausflug in die Schwerelosigkeit sorgte Ende April für ein großes Medienecho. Interessantes Detail am Rande: Bei diesem Parabelflug war mit Richard Garriott auch ein für Spielefans nicht unbekannter Mann dabei. Der Schöpfer der Ultima-Reihe, der derzeit seinem neuen Online-Rollenspiel Tabula Rasa den letzten Schliff gibt, ist Teilhaber der Firma, die diese Flüge anbietet. Als Besitzer lässt man sich natürlich nicht die Gelegenheit entgehen, einen derart prominenten Gast zu begleiten. Für Garriott war das übrigens der vierte Parabelflug in seinem Leben. Seine Erfahrungen beschreibt er in einem Blogeintrag auf der Tabula-Rasa-Website in Englisch.