Steam : Steam hat mittlerweile weltweit 125 Millionen aktive Nutzer. Steam hat mittlerweile weltweit 125 Millionen aktive Nutzer.

Die Anzahl der aktiven Steam-Nutzer hat eine neue Rekordmarke erreicht: 125 Millionen Spieler aus aller Welt tummeln sich mittlerweile auf der digitalen Vertriebs- und Gaming-Plattform von Valve. Das hat der Entwickler, Publisher und Plattformbetreiber nun bekannt gegeben. Die Zahl der gleichzeitig aktiven Nutzer hat ebenfalls ein neues Hoch erreicht: Sie liegt mittlerweile bei mehr als 8,9 Millionen. Im Januar 2015 waren es noch 8,4 Millionen.

Was genau mit »aktiven Nutzern« gemeint ist, hat Valve allerdings nicht weiter spezifiziert. Es ist also unklar, ob auch über einen längeren Zeitraum inaktive Accounts gezählt wurden.

Auch weitere Zahlen wurden bekannt gegeben: Auf der Steam-Plattform finden sich mittlerweile über 4.500 Spiele und mehr als 400 Millionen von Nutzern generierte Inhalte.

Auf der GDC 2015 Anfang März feiert Valve übrigens den 13. Geburtstag der erstmaligen Ankündigung von Steam. Auf der Entwicklermesse wird das Unternehmen unter anderem sein neues Virtual-Reality-System SteamVR und einige Steam-Machines präsentieren.

Unsere Galerie zeigt den Werdegang von Steam – vom Serverbrowser für Counter-Strike hin zur wichtigsten Online-Plattform für PC-Spiele. (Bild: DiglidiDudeNG, Deviantart.com)