Alan Wake : Alan Wake erinnert von den Gesichtszügen stark an Max Payne. Alan Wake erinnert von den Gesichtszügen stark an Max Payne. Na endlich! Nach langem Warten hat Remedy jetzt den kompletten E3-Trailer zum Action-Thriller Alan Wake veröffentlicht. Zeigte der erste Teaser vor einigen Wochen nur einige Ausschnitte von der Landschaft, enthüllt das neue rund zweieinhalb Minuten lange Video deutlich mehr: In langen Kamera-Fahrten über die malerische Landschaft demonstrieren die Max-Payne-Macher die eindrucksvolle, neue Grafikengine und Tag-Nacht-Wechsel, die für eine geheimnisvolle Atmosphäre sorgen. Zudem gibts am Ende des Trailers den Hauptdarsteller Alan Wake erstmals in Aktion zu sehen. Das Video gibt es in zwei Varianten: als 67 MByte schwere HDTV-Version und als komprimierte 18 MByte große Low-Res-Fassung.

In einer Pressemitteilung hat Remedy auch neue Screenshots angekündigt. Diese sind bisher jedoch noch nicht auf der offiziellen Website zu finden -- sobald es dort Nachschub gibt, informieren wir Sie in unseren News.

Unsere Online-Abonnenten können den HDTV-Trailer auch direkt vom GameStar-Server herunterladen.