Aliens: Colonial Marines - PC

Ego-Shooter  |  Release: 12. Februar 2013  |   Publisher: Sega

Aliens: Colonial Marines - Koop-Team bekannt; weibliche Charaktere waren schon immer geplant

Gearbox gibt »Entwarnung«: Für den Ego-Shooter Aliens: Colonial Marines waren laut Studio-Boss Randy Pitchford schon immer weibliche Charaktere fest eingeplant. Zudem stellt der Entwickler auf der PAX Prime das Marine-Squad des Koop-Modus vor.

Von Sebastian Klix |

Datum: 03.09.2012 ; 15:32 Uhr


Aliens: Colonial Marines : Mit Pvt. Jennifer Redding befindet sich auch eine Frau im vierköpfigen Marine-Squad des Koop-Modus. Mit Pvt. Jennifer Redding befindet sich auch eine Frau im vierköpfigen Marine-Squad des Koop-Modus. Vor einigen Wochen löste Gearbox mit einer Aussage auf der E3 ein klitzekleines Skandälchen aus, was sogar zu einer Online-Petition führte (wir berichteten). Grund: Es hieß, dass sich keine weiblichen Charaktere im Mehrspielermodus von Aliens: Colonial Marines befinden würden.

Auf der PAX Prime stellte Studio-Chef Randy Pitchford diese Aussage nun richtig. Gemeint war, dass sich in der spielbaren E3-Demo keine weiblichen Charaktere befinden, für das fertige Spiel wären aber schon immer welche geplant gewesen. Auf weibliche Charaktere komplett zu verzichten, auf die Idee würde man nie kommen, denn dafür würden sie zu viel Vielfalt bieten. Die beiden Geschlechter haben angenehm andere Skelette und Bewegungsmuster.

Daher wird es auch im kompetitiven Mehrspielermodus möglich sein, weibliche Charaktere zu erstellen und genauso individuell anzupassen wie die männlichen Gegenstücke. Auch im vorgefertigten, vierköpfigen Koop-Team befindet sich neben Corporal Christopher Winters, den Privates Guillermo Quintaro und Demarcus Short mit Private Jennifer Redding eine Frau mit an Bord.

Erscheinen soll Aliens: Colonial Marines im Februar 2013 für PC, Xbox 360, PlayStation 3 und auch Wii U. Für die Durststrecke bis dahin hat Gearbox zudem zwei frische Bilder veröffentlicht die in unserer Galerie zu finden sind.

Quelle: Kotaku

Aliens: Colonial Marines
Im Kampagnenverlauf finden wie legendäre Waffen wie Vasquez' Smartgun.
Diesen Artikel:   Kommentieren (8) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#1 | 03. Sep 2012, 16:20
das hätte mich jetzt nicht so gestört und hart dsa man dafür dann direkt ne petition startet. aber hoffe dass sie ein gutes spiel draus machen. bis jetzt war ich von gearbox spielen immer begeistert.
rate (6)  |  rate (5)
Avatar Nabil
Nabil
#2 | 03. Sep 2012, 17:41
Uh, Vorfreude!
Motion-Tracker, effektiver als jede Adrenalin-Spritze! ;-)
rate (8)  |  rate (0)
Avatar CCCP
CCCP
#3 | 03. Sep 2012, 18:34
Ich will die Collectors Edition mit dem Robotor, Marine, Alien als Statue und Den Figuren zum Spiel aus den Filmen. Wird es geben aber daweil nur nicht bei uns.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Coolstyle
Coolstyle
#4 | 03. Sep 2012, 18:53
Hoffentlich wirds kein billiger Konsolenabklatsch für Casualgamer, ich mag was auf dem Level von AvP2, DAS war ein gutes AvP Spiel.
rate (2)  |  rate (4)
Avatar DraKkZz
DraKkZz
#5 | 03. Sep 2012, 19:23
Zitat von Coolstyle:
Hoffentlich wirds kein billiger Konsolenabklatsch für Casualgamer, ich mag was auf dem Level von AvP2, DAS war ein gutes AvP Spiel.


Das hier ist aber überhaupt kein AvP. ;) Aber stimmt, stimmungstechnisch war die Marine Kampagne in AvP2 die Beste.

Ich befürchte ja immernoch einen Reinfall wie bei DukeNukemForever aber insgeheim hoffe ich das es gut wird. Ich will mal wieder richtig Panik und Angst verspühren in solchen Spielen. Zuletzt hat das Dead Space geschafft.

Dieser Actiontrend im Horror Genre gefällt mir irgendwie nicht.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar |Maleth|
|Maleth|
#6 | 03. Sep 2012, 22:06
PRIVATE J. VASQUEZ! GO!
rate (3)  |  rate (0)
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#7 | 04. Sep 2012, 11:37
Wird aber ein Reinfall, denn es ist wieder Horden abschlachten angesagt und nicht gegen wenige Aliens, die einem Überlegen sind. Action, Action, bis dann wieder das Eintritt, was mich an meiner PS3 so nervt, nämlich durch einen Gang rennen, Deckung, Gegner kommt, Gegner nimmt Deckung, Schießen, Schießen, weiter und das ganze von Neu. Ich habe mir ne Playstation gekauft und musste schnell feststellen, dass sich viele Spiele gleich Spielen und sich nur in den Skriptszenen ähneln. Die Portierung dieser Spiele auf dem PC sind natürlich genauso schlecht. Und die meisten PC-Spiele sind genauso. Aber es war erschreckend zu sehen, was für ein Müll da zusammengeschustert wird. Dies ist keine Anfeindung gegen Konsolen oder PC's und das ganze dumme Fanboy gelabber, sondern nur ein Schrei nach kreativeren Spielen. Das ödet ja einen an, was sie die ganze Zeit auf dem Markt bringen und was sich noch gut verkauft.

Und wenn ich die Videos hierzu sehe, dann erinnere ich mich direkt an 3 andere Spiele, die eben halt kein Aliensetting haben, aber sich genauso spielen. Sorry, aber das wird ein Reinfall. Ein Reinfall der sich gut verkauft, weil es den Namen Alien trägt und weil es etwas her ist, dass ein anderes Alienspiel enttäuscht hat.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar vanzerg
vanzerg
#8 | 05. Sep 2012, 09:15
Ich bin ein Fanboy und ich hätte mir AVP3 gekauft wenn ich es gekonnt hätte (ist in Deutschland nicht auf dem Markt erschienen) Deswegen freue ich mich umso mehr auf das neue Alien-Spiel. Auf die Predatoren kann ich verzichten. Ich finde es gut das es hier verschiedene Alienklassen gibt, sowie in AVP2. Nur hier dürfte es wegen der verschiedenen fähigkeiten umso interesanter werden. freu* Sowas von gekauft!
rate (0)  |  rate (0)
1

Diablo III
28,49 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
9,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei redcoon 9,49 €
ab 4,49 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 9,99 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 11,61 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Aliens: Colonial Marines

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 12. Februar 2013
Publisher: Sega
Entwickler: Gearbox Software LLC
Webseite: http://www.sega.de/alienscolon...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 422 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 69 von 711 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 34 User   hinzufügen
Wunschliste: 68 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Aliens: Colonial Marines im Preisvergleich: 4 Angebote ab 9,49 €  Aliens: Colonial Marines im Preisvergleich: 4 Angebote ab 9,49 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten