Ashes of the Singularity : Ashes of the Singularity ist ein neues Echtzeitstrategiespiel von Stardock. Ashes of the Singularity ist ein neues Echtzeitstrategiespiel von Stardock.

Das unter anderem als Publisher von Sins of a Solar Empire und Entwickler der Reihe Galactic Civilizations bekannte Studio Stardock hat mit Ashes of the Singularity ein neues Echtzeitstrategiespiel angekündigt.

In Ashes of the Singularity übernehmen Spieler wahlweise die Kontrolle über eine post-humane Rasse auf einer neuen Bewusstseinsebene oder über eine empfindungsfähige Künstliche Intelligenz namens Haalee. Die beiden Fraktionen fechten in der fernen Zukunft auf unterschiedlichen Welten einen gigantischen Krieg mit riesigen Armeen aus.

Viel Wert legt das Entwicklerteam auf eine moderne und ansprechende Grafik. Zum Einsatz kommt dabei eine neue Art von 3D-Engine namens Nitrous, die vom Studio Oxide Games entwickelt wurde.

»Wir wollten ein Spiel machen, das nicht nur ein einzelnes Gefecht sondern einen ganzen Krieg in Echtzeit darstellt - mit Tausenden von unabhängig agierenden Einheiten, die alle simultan agieren.«

Neben der Einzelspieler-Kampagne wird es auch einen Mehrspieler-Part mit Liga-Struktur, Bestenlisten, Statistiken und weiteren Features geben. Weitere Details sollen in naher Zukunft verraten werden.

Auf der offiziellen Webseite ashesofthesingularity.com können interessierte Spieler ab sofort an einem kostenpflichtigen Founders-Programm teilnehmen. Darüber ist unter anderem auch die Teilnahme an einem Alpha-Test möglich.

Ashes of the Singularity
Richtig anspruchsvoll wird Ashes of the Singularity, wenn wir riesige Schlachten an mehreren Fronten schlagen müssen.