Assassin's Creed 3 : Vor kurzem legte der Publisher Ubisoft bekanntlich die Zahlen aus dem vergangenen Geschäftsquartal vor (wir berichteten). Im Rahmen dieser Konferenz meldete sich der Geschäftsführer Yves Guillemot zu Wort, um eine interessante Ankündigung zu machen.

Demnach werde Ubisoft im Mai dieses Jahres das nächste Spiel der Assassin's Creed-Serie offiziell vorgestellt werden - mitsamt zahlreicher Details. Das heizt zwangsläufig die Spekulationen wieder an. Handelt es sich bei dem noch geheimen Spiel um Assassin's Creed 3 oder einen weiteren Ableger im Stil von Assassin's Creed: Brotherhood?

» Das Special zu Assassin's Creed 3 auf GameStar.de lesen

Bereits im November vergangenen Jahres kündigte Ubisoft an, dass 2011 ein neues Assassin's Creed auf den Markt kommen werde. Details zum Inhalt dieses Spiels liegen allerdings noch nicht vor - lediglich einige unbestätigte Gerüchte. So wurde bereits darüber spekuliert, dass der Schauplatz der Serie eventuell in die UdSSR oder das Rom zu Zeiten der Caesaren verlegt werden könnte.

Assassin's Creed: Brotherhood
Brotherhood ist nicht Assassin's Creed 3, sondern eher Assassin's Creed 2,5. Denn der Held ...