Assassin's Creed Syndicate : Assassin's Creed Syndicate erscheint am 19. November 2015 für den PC. Ubisoft hat im Vorfeld jetzt die Hardware-Anforderungen des Spiels veröffentlicht. Assassin's Creed Syndicate erscheint am 19. November 2015 für den PC. Ubisoft hat im Vorfeld jetzt die Hardware-Anforderungen des Spiels veröffentlicht.

Zum Thema Assassin's Creed Syndicate ab 4,95 € bei Amazon.de Assassin’s Creed Syndicate für 29,99 € bei GamesPlanet.com Ubisoft hat die Systemanforderungen für die PC-Version von Assassin's Creed Syndicate in einem neuen Blogpost veröffentlicht.

Die Version erscheint am 19. November 2015. Die Hardware-Anforderungen in der Übersicht:

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Windows 7 SP1 / Windows 8.1 / Windows 10 (64bit)

  • Intel Core i5 2400s mit 2.5 GHz oder AMD FX 6350 mit 3.9 GHz

  • 6GB Arbeitsspeicher

  • NVIDIA GeForce GTX 660 oder AMD Radeon R9 270 (2GB VRAM mit Shader Model 5.0)

  • DirectX June 2010 Redistributable

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Windows 7 SP1 / Windows 8.1 / Windows 10 (64bit)

  • Processor Intel Core i7-3770 mit 3.5 GHz oder AMD FX-8350 mit 4.0 GHz

  • 8GB Arbeitsspeicher

  • NVIDIA GeForce GTX 760 (4GB) oder GTX 970 (4GB) oder AMD Radeon R9 280X (3GB)

  • DirectX DirectX June 2010 Redistributable

  • 50 GB freier Festplattenplatz

Technischer Hinweis der Entwickler

Die Entwickler weisen darauf hin, dass für eine optimale Performance die Grafikkarte über mindestes 3GB Videospeicher verfügen sollte, wenn in voller HD-Auflösung gespielt werden soll.

Im Blog gibt es außerdem noch weitere Details zu exklusiven Features für NVIDIA-Grafikkarten und Besitzern von HighEnd-PCs.

Assassin's Creed Syndicate
Jacob und Evie treffen viele berühmte Personen. Hier Alexander Graham Bell.