Battlefield 1 Beta :

Zum Thema Battlefield 1 ab 16,99 € bei Amazon.de Battlefield 1 für 49,99 € bei GamesPlanet.com Die offene Beta von Battlefield 1 steht in den Startlöchern. Ab dem 31. August 2016 beginnt der öffentliche Betatest auf PC, PS4 und Xbox One, an dem jeder interessierte Spieler teilnehmen kann. Wie das funktioniert, was es zu beachten gibt und alle anderen Fragen zur Battlefield-1-Beta beantworten wir in diesem Artikel.

Wer darf an der Beta teilnehmen?

Grundsätzlich kann jeder die Battlefield-Beta spielen. Voraussetzung ist lediglich ein Origin- beziehungsweise EA-Account. Allerdings erhalten Spieler, die sich für das Battlefield-Insider-Programm angemeldet haben, 24 Stunden früher Zugang zur Beta. Das gilt aber nur, wenn die Anmeldung bis zum 21. August erfolgt ist. Jetzt noch schnell Insider werden, um die Beta früher zu zocken, funktioniert nicht.

Wann startet die Beta?

Battlefield-Insider können die Beta seit dem 30. August spielen. Um den Vorabzugang zu aktivieren, ist ein Key notwendig, der Insidern per Email geschickt wird.

Alle anderen Spieler können am 31. August loslegen. Eine genaue Uhrzeit ist nicht bekannt, der Zugang für Insider startete aber etwa ab 10 Uhr. Ein Key wird nicht benötigt. Der Client kann einfach über Origin heruntergeladen werden.

Wie groß ist der Download der Battlefield-Beta?

Auf dem PC beträgt die Größe des Beta-Clients 7,1 Gigabyte.

Gibt es einen Preload?

Es wird keinen Preload der Battlefield-1-Beta geben. Immerhin das Haupspiel wird man aber vorab herunterladen können. Vorbesteller können den Download ab dem 14. Oktober 2016 starten, also vier Tage vor dem Early-Access-Release am 18. Oktober. Das Veröffentlichungsdatum von Battlefield 1 für alle Spieler ist der 21. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.

Wann endet die Battlefield-Beta?

Ein genaues Ende des Betatests von Battlefield 1 hat EA nicht offiziell bekanntgegeben. Ein Leak deutet allerdings auf ein Ende der Beta am 8. September 2016 hin.

Welche Systemanforderungen hat die Battlefield-Beta?

EA hat noch keine offiziellen Systemvoraussetzungen für Battlefield 1 bekanntgegeben. Unsere Experten aus der Hardware-Abteilung haben sich aber bereits die geschlossene Alpha zur Brust genommen und Battlefield 1 ausführlich auf Performance getestet. Sobald die Beta verfügbar ist, werden sich Jan, Nils und Flo wieder in den Benchmark-Krieg stürzen.

Welche Maps, Spielmodi und Fahrzeuge gibt es in der Beta?

Der Betatest umfasst ausschließlich die Wüstenkarte Sinai-Desert, die wir auf der Gamescom ausgiebig angespielt haben.

Die Map wird im Conquest und im beliebten Rush-Modus spielbar sein. Den Änderungen im Rush-Modus haben wir einen eigenen Artikel gewidmet.

Neben allen Soldatenklassen werden auch zahlreiche Fahr- und Flugzeuge Spielbar sein. Unter anderem Pferde und der mächtige Panzerzug. Mehr Informationen finden Sie in unserem Artikel über alle Klassen und Waffen in der Beta.

Ist in der Beta auch die Singleplayer-Kampagne spielbar?

Nein, der offene Betatest umfasst ausschließlich den Multiplayer-Modus.