Der User »HazemHead« hat auf dem Videoportal Youtube.com ein Video veröffentlicht, welches einen Spectator-Modus in DICEs Ego-Shooter Battlefield 3 in Aktion zeigt.

Laut HazemHead wurde dieser von ihm nicht etwa durch einen Bug respektive einen »Glitch« erzeugt, sondern allein durch das Umschreiben von Programmdateien und anschließender Aktivierung per Entwicklerkonsole. Wie genau, erläutert der Modder bisher allerdings nicht.

Ein Zuschauermodus ist bisher für den Mehrspielermodus von Battlefield 3 eigentlich nicht geplant, auch wenn sich viele Spieler in Foren dafür aussprechen. Auch wenn Electronic Arts und DICE bisher noch keinerlei Informationen dazu veröffentlicht haben, ob ein Spectator-Modus nachgepatcht werden wird, gehen viele davon aus, dass die Entwickler früher oder später auf diesen Wunsch eingehen werden.

Anders wird es jedoch vermutlich mit etwaigen Modding-Tools aussehen, die derartige Aktionen vereinfachen würden.