Battlefield 3 : Der Support für Battlefield 3 soll noch lange andauern. Der Support für Battlefield 3 soll noch lange andauern. Im März 2013 wird mit »End Game« der letzte der bisher angekündigten DLCs (Downloadable Content) für den Shooter Battlefield 3 erscheinen. Doch wird der Support des Spiels auch in der Zeit danach aufrechterhalten? Diese Entscheidung liegt ganz bei den Fans - behauptet zumindest der Lead Designer Niklas Fegraeus in einem Interview mit dem Magazin AusGamers. Konkrete Pläne hat der Entwickler DICE (DIgital Illusions) bisher jedenfalls noch nicht geschmiedet.


»Wenn wir zu Aftermath im Dezember kommen, haben wir End Game für den März (2013) geplant. Und das sind dann alle fünf angekündigten DLCs, die wir haben. Und was immer danach passieren wird, muss die Zukunft zeigen.«

Auf die Frage, ob DICE danach Battlefield 3 zur Seite legen wird, um sich mehr auf Battlefield 4 zu konzentrieren, führte er sowohl die Aktivität als auch die Entscheidungen der Spieler als Kriterium an.

»Oh, das ist etwas, das wir abwarten müssen. Wir werden die Spieler unterstützen, wohin sie auch gehen werden. Das ist eine Verpflichtung, die wir eingegangen sind. Und wo immer das sein mag, werden wir dranbleiben und des unterstützen.«

Wann genau Battlefield 4 erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Battlefield 3
Ein hochgerüsteter schwerer Kampfhubschrauber ist der Schrecken aller Panzer. Und Infanteristen. Und Jets. Ein großer Schrecken halt.