Battlefield 4 : Battlefield 4 erhält eine der beliebtesten Maps (Dragon Valley) aus Battlefield 2 im Rahmen des Legacy-Operations-DLC. Battlefield 4 erhält eine der beliebtesten Maps (Dragon Valley) aus Battlefield 2 im Rahmen des Legacy-Operations-DLC.

Die beliebte Map Dragon Valley aus Battlefield 2 erscheint im Rahmen des DLCs Legacy Operation als Remake für Battlefield 4. Eigentlich ja ein Grund zur Freude für viele Fans. Doch Battlefield-YouTuber Westie berichtet über grafische Downgrades der Karte - im Vergleich zu bisherigen Versionen des Spiels auf dem Testserver wurde die Karte aus Performance-Gründen immer weiter heruntergedreht. Doch das ist nicht der einzige Grund für Kritik. Laut Westie birgt der Rush-Modus der Karte viel zu wenig MCOM-Stationen. DICE LA nennt dieses Modus noch dazu »Rush Large«, obwohl nur 5 Stationen auf der riesigen Karte verteilt sind:

Legacy Operations soll noch dieses Jahr kostenlos für PC, Xbox One und PS4 als Update erscheinen. Für die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheint der DLC nicht mehr.

Battlefield 4 - Screenshots zur Legacy Operations