Battlefield 4 : DICE hat den ersten Teaser-Trailer des DLCs »Naval Strike« für den Shooter Battlefield 4 veröffentlicht. DICE hat den ersten Teaser-Trailer des DLCs »Naval Strike« für den Shooter Battlefield 4 veröffentlicht.

Zwar gab es bereits einige Screenshots aus dem DLC »Naval Strike« für den Shooter Battlefield 4 zu sehen - bewegte Bilder hingegen nicht. Doch der Entwickler DICE hat jetzt einen ersten Teaser-Trailer zur Verfügung gestellt.

Das besagte Video finden Sie ab sofort unterhalb dieser Meldung. Besonders lang ist der Teaser-Trailer zwar nicht. Allerdings sind darin einige Gameplay-Szenen von dem bereits im Februar angekündigten Titan-Spielmodus zu sehen. Außerdem gaben Electronic Arts und DICE bekannt, dass die vollständige Version des Trailers am 19. März 2014 erscheinen wird.

Dann dürfte auch mit dem finalen Release-Termin für den DLC »Naval Strike« zu rechnen sein. Vor fast genau zwei Wochen gab DICE lediglich bekannt, dass die Veröffentlichung für Premium-Kunden gegen Ende März 2014 erfolgen soll.

Der DLC »Naval Strike« wird neben dem Titan-Spielmodus vier neue Mehrspieler-Karten bieten, die allesamt im Südchinesischen Meer angesiedelt sein werden: Lost Islands, Nansha Strike, Wave Breaker und Operation Mortar. Darüber hinaus wird es fünf komplett neuen Waffen, ein amphibischen Hovercraft-Vehikel und zwei zusätzliche Ausrüstungsgegenstände, nämlich den 3GL-Aufsatz (Granatwerfer) für die Assault-Klasse und die Anti-Heli-Mine für die Engineer-Klasse geben.

» Den Test von Battlefield 4 auf GameStar.de lesen

Battlefield 4 - Naval Strike
In Naval Strike herrschen Boote und Luftfahrzeuge. Panzer gibt's nicht.