Battlefield: Bad Company 2 : Der Publisher Electronic Arts hat weitere Info-Häppchen über das so genannte VIP Map-Pack #7 für Battlefield: Bad Company 2veröffentlicht. Die Entwickler von DICE arbeiten nämlich zurzeit nicht nur an dem Download-Add-On Vietnam, sondern auch an vier neuen Maps für den Multiplayer-Shooter. Diese erscheinen als besagtes Map-Pack für PC-Spieler und VIPs auf den Konsolen kostenlos.

Die drei neuen Bilder, die EA veröffentlicht hat, zeigen die zwei neuen Karten »Cold War« und »Harvest«. Die erste Karte bietet schnelle Infanterie-Kämpfe in engen Häuserreihen und bietet vorerst ausschließlich den Spielmodus »Rush«. Die Map spielt in einer verschneiten Stadt in den Bergen und ist in erster Linie eine für den Multiplayer überarbeitete Version der bekannten Kampagnen-Karte.

Die Karte »Harvest« ist das komplette Gegenstück zu »Cold War«. Nicht nur, weil es auf »Harvest« kaum Schnee aber dafür viel Staub gibt, sondern weil die Karte auch deutlich größer ist und alle vier Spielmodi von Bad Company 2 unterstützt. Durch die Größe wird auch der Kampf nicht nur per pedes ausgetragen, sondern auch auf unterschiedlichen Vehikeln. »Harvest« ist bereits aus dem Konsolen-exklusiven Vorgänger bekannt, wurde aber für die neue Engine überarbeitet.

Wann das VIP Map-Pack #7 für Battlefield: Bad Company 2 erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

» Den GameStar-Test von Battlefield: Bad Company 2 lesen

Battlefield: Bad Company 2
Screenshots der Multiplayer-Karte »Harvest« aus dem VIP Map-Pack 7 für Bad Company 2.