Battlefield Hardline : Die Release-Verschiebung von Battlefield Hardline war nach Auffassung von Visceral Games definitiv die beste Entscheidung. Die Release-Verschiebung von Battlefield Hardline war nach Auffassung von Visceral Games definitiv die beste Entscheidung.

Zum Thema Battlefield Hardline ab 8,35 € bei Amazon.de Battlefield Hardline für 17,99 € bei GamesPlanet.com Bereits im Juli des vergangenen Jahres hatte Visceral Games den Release des Shooters Battlefield Hardline auf das Jahr 2015 verschoben. Rückblickend war dies definitiv die richtige Entscheidung - das sagt zumindest der Entwickler.

Wie der General-Manager Steve Papoutsis auf der offiziellen Webseite des Spiels erklärt, sei es damals keine leichte Entscheidung gewesen, den Release von Battlefield Hardline zu verschieben. Allerdings komme die zusätzliche Entwicklungszeit dem Shooter sehr zugute.

»Das Spiel zu verschieben, war keine leichte Entscheidung. Aber ich habe keinen Zweifel daran, dass es letztlich eine großartige Entscheidung war. Das Team hat die zusätzliche Zeit genutzt, um Optimierungen und Features ins Spiel einzubauen, die Hardline wirklich zu dem kompletten First-Person-Shooter-Spektakel machen, das wir präsentieren wollten.«

Des Weiteren ging Papoutsis nochmals auf die gute Zusammenarbeiten mit den Beta-Teilnehmern sowie die anstehenden Testphasen ein. Von letzteren erhoffen sich die Entwickler weiteres Feedback für die abschließende Entwicklung.

»Im Laufe der nächsten 11 Wochen erfahrt ihr hier mehr über die kleinen und die großen Änderungen, die wir durchgeführt haben, um Hardline zu einem kompletten FPS-Spektakel zu machen. Es wird eine weitere Multiplayer-Beta für alle Plattformen geben, in der ihr einen Einblick in einen kleinen Teil des Spiels erhalten könnt. Uns wird die Beta zudem die Chance geben, die Stabilität im Vorfeld des Releases weiter zu testen.«

Sollte alles nach Plan verlaufen, wird Battlefield Hardline am 19. März 2015 für den PC und Konsolen erscheinen.

» Die Vorschau von Battlefield Hardline auf GameStar.de lesen

Battlefield Hardline