Das rundenbasierte Mechwarrior-Taktispiel Battletech des Entwicklers Harebrained Schemes wurde über eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne mit fast dre Millionen US-Dollar finanziert. Im Rahmen der PDXCON hat Paradox Interactive nun seine Unterstützung für das Projekt als Publisher bekannt gegeben.

Mehr zum Thema: Battletech - Tolle Nahkampf-GIFs zeigen boxende Mechs

Passend zur Bekanntgabe der Kooperation wurde ebenfalls ein neuer Teaser-Trailer veröffentlicht. Wie sich die Zusammenarbeit für das Projekt genau gstaltet, wurde bisher allerdings noch nicht erklärt. In der offiziellen Pressemitteilung, in der Harebrained-Chef und Battletech-Miterfinder Jordan Weisman zu Wort kommt, heißt es:

Wir sind zuversichtlich, dass wir ein Spiel abliefern können, dass der Marke MechWarrior gerecht wird. Und wir sind extrem glücklich, die Erfahrung von Paradox als Publisher an unserer Seite zu haben, um Battletech so vielen Spielern wie möglich zugänglich zu machen.

Ein Release-Termin steht weiterhin aus, das Spiel soll aber wie angekündigt noch dieses Jahr veröffentlicht werden.

Battletech