Bioshock 2 : Nach langem Hin und Her wird der Publisher 2K Games im Laufe des Tages doch noch den Protector Trials-DLC für die PC-Version von Bioshock 2 veröffentlichen. Die überarbeiteten Einzelspieler-Karten mit mehreren Aufgaben für den Big Daddy waren bereits im vergangenen Jahr für Xbox 360 und PlayStation 3 erschienen. Als Entschädigung für die lange Wartezeit wird 2K das Inhaltsupdate kostenlos für PC-Spieler anbieten. Das geht aus einer Meldung von Community-Managerin Elizabeth Tobey hervor.

Zusätzlich möchten die Entwickler auch einen neuen Patch für Bioshock 2 anbieten. Das Update soll sich nicht nur um Probleme mit der Maussteuerung sondern auch um Fehler im Zusammenhang mit V-Sync kümmern. Außerdem sollen endlich nicht übersetzte Texte im Spiel in die jeweils eingestellte Sprache übersetzt werden.

Demnächst möchte 2k Games auch neue Informationen zum PC-Verbleib des Minerva’s Den-DLC verkünden. Ob auch dieses Paket kostenlos angeboten wird, ist derzeit noch unklar.