CoD: Advanced Warfare : Call of Duty: Advanced Warfare bekommt auch dieses Jahr wieder einen umfassenden Clan-Cupport. Zudem feiern die Clan-Wars eine Rückkehr. Call of Duty: Advanced Warfare bekommt auch dieses Jahr wieder einen umfassenden Clan-Cupport. Zudem feiern die Clan-Wars eine Rückkehr.

Zum Thema Advanced Warfare ab 9,00 € bei Amazon.de Call of Duty: Advanced Warfare für 22,99 € bei GamesPlanet.com Der kommende Shooter Call of Duty: Advanced Warfare wird erneut einen umfangreichen Support für Clans zu bieten haben. Das hat der zuständige Publisher Activision nun auf dem offiziellen Blog zur Shooter-Reihe Call of Duty bekannt gegeben.

Verantwortlich für den Clan-Support ist auch dieses Jahr wieder Beachhead Studios, das diese Aufgabe bereits bei Call of Duty: Ghosts übernahm. Unter anderem möchte man dieses Jahr den Fokus auf eine verbesserte Clan-War-Erfahrung, eine ausgebaute Clan-Verwaltung und neue Unique-Content-Creations legen.

All diese Dinge sollen mit der sogenannten Companion-App für Call of Duty: Advanced Warfare realisiert werden. Deren Veröffentlichung ist für den 3. November 2014 vorgesehen. Verfügbar sein wird sie dann für iOS, Android, Windows Phone und Kindle.

Die Rückkehr der Clan-Wars wird mit einem Pre-Qualifying vom 15. bis zum 16. November eingeläutet. Je nachdem wie sich die Clans während dieser Phase schlagen, werden sie anschließend in eine von insgesamt sieben Divisionen eingeteilt. Der erste offizielle Clan-War findet dann vom 26. November 2014 bis zum 1. Dezember 2014 statt. Unter anderem winkt allen Teilnehmern der finalen Diamond-Division-Clan-Wars dann ein »Gold Exo Suit« als Belohnung.

In der diesjährigen Companion-App gibt es mit dem War-Room übrigens auch ein neues Feature. Hier lassen sich stets aktuelle Übersichten der aktuellen Clan-Wars abrufen. Außerdem gibt es eine überarbeitete Clan-Profil-Seite, einen neuen Emblem-Editor und neue Clan-Calling-Cards.

Call of Duty: Advanced Warfare
Die wollen nur spielen: Die Drohnen-Schwärme sehen zwar cool aus, besonders effektiv sind die High-Tech-Spielsachen aber nicht.