CoD: Advanced Warfare : Der Release-Termin für den »Ascendance«-DLC für die PC- und PlayStation-Versionen von Call of Duty: Advanced Warfare steht fest. Der Release-Termin für den »Ascendance«-DLC für die PC- und PlayStation-Versionen von Call of Duty: Advanced Warfare steht fest.

Zum Thema Advanced Warfare ab 14,49 € bei Amazon.de Call of Duty: Advanced Warfare für 22,99 € bei GamesPlanet.com Während der DLC »Ascendance« zu Call of Duty: Advanced Warfare bereits am 31. März 2015 für die Xbox-Konsolen erschienen ist, standen die Besitzer der anderen Versionen bisher noch mit leeren Händen da - allerdings nicht mehr lange.

Activision und Sledgehammer Games haben jetzt den finalen Release-Termin des DLCs für den PC bekannt gegeben. Demnach wird die neue Download-Erweiterung ab dem 30. April 2015 auch abseits der Xbox-Konsolen zur Verfügung stehen.

Der DLC »Ascendance« enthält unter anderem vier neue Multiplayer-Maps mit den Namen »Perplex«, »Site 244«, »Climate« sowie »Chop Shop«. Des Weiteren erscheint mit der Download-Erweiterung die zweite Episode von »Exo Zombies«, deren Geschehen am Rand der Atlas-Anlage spielt. Dabei bekommen es die Spieler mit noch nie zuvor gesehenen Massen an Untoten zu tun, dürfen dabei aber beispielsweise auf neue Fallen zurückgreifen.

Mit der »OHM Directed Energy Light Machine Gun/Shotgun Hybrid« sowie der »OHM Werewolf Custom« wird es zudem zwei neue Waffen geben. Wer den Season-Pass von Call of Duty: Advanced Warfare besitzt, darf sich diese Wummen bereits jetzt herunterladen. Den Inhalt des DLCs rundet eine neue Playlist namens »Exo Grapple« ab, die exklusiv für die Ascendance-Maps zusammengestellt wurde.

» Special zum Ascendance-DLC von Call of Duty: Advanced Warfare auf GameStar.de lesen

Call of Duty Advanced Warfare
Screenshots aus dem DLC »Ascendance«