Call of Duty: Black Ops 2 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 13. November 2012  |   Publisher: Activision Blizzard

Call of Duty: Black Ops 2 - DLCs zu erst auf Xbox 360

Auch Call of Duty: Black Ops 2 wird zahlreiche DLCs bekommen. Diese werden zuerst exklusiv auf der Xbox 360 zur Verfügung stehen. Zudem zeige Microsoft elf Minuten Gameplay aus dem Ego-Shooter.

Von Maximilian Walter |

Datum: 05.06.2012 ; 11:10 Uhr


Call of Duty: Black Ops 2 : Jede Menge Drohnen gibt es auch in der Gameplay-Demo zu Call of Duty: Black Ops 2. Jede Menge Drohnen gibt es auch in der Gameplay-Demo zu Call of Duty: Black Ops 2. Alle Download-Inhalte (DLC) für Call of Duty: Black Ops 2 werden zuerst auf der Xbox 360 erscheinen. Das sagte Don Mattress auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft. Außerdem gab er einen elf-minütigen Einblick in den Ego-Shooter und zeigte neue Spielszenen aus Black Ops 2.

In der Gameplay-Demo muss der Spieler die Präsidentin beschützen, während Los Angeles von Drohnen angegriffen wird. Wie in Call of Duty üblich finden um einen herum zahlreiche gescriptete Explosionen statt. Nachdem man die erste Welle an Drohnen mit einem stationären Geschütz erledigt hat, geht es weiter über eine zerstörte Brücke.

Anschließend lässt einem das Spiel die Wahl, ob man sich mit der restlichen Truppe abseilt oder von oben Feuerschutz mit einem Scharfschützen-Gewehr gibt. Damit lassen sich Feinde durch Wände sehen und auch durch dicke Betonpfeiler ausschalten.

Im zweiten Teil der Gameplay-Demo wird der Spieler direkt in die Stadt geschickt. Hier stehen ihm jetzt selber Drohnen zur Verfügung, die er über einen Bildschirm am Handgelenk steuern und so auf Gegner ansetzen kann.

Zum Schluss der Demo setzt einen das Spiel noch in ein Flugzeug, um in einer Escort-Mission den Wagen der Präsidentin aus der Luft zu beschützen. Dabei muss man sich wieder gegen Drohnen und andere Jets zur Wehr setzen. Das komplette Gameplay-Video zu Call of Duty: Black Ops 2 gibt es selbstverständlich in unserer Video-Sektion.

» Mehr zu Black Ops 2 lesen Sie in unserem jüngsten Vorschau-Artikel

Call of Duty: Black Ops 2
In der Mission namens Karma begibt sich David Mason mit seinen Kollegen Harper und Salazar auf die künstliche Insel Colossus.
Diesen Artikel:   Kommentieren (21) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar GoldenPlayer
GoldenPlayer
#1 | 05. Jun 2012, 11:31
Erst habe ich gedacht Activision bietet so gut wie nix neues.
Aber jetzt bin ich doch überrascht.
Man kann durchaus wichtige Spielentscheidungen treffen, die sich maßgeblich auf den Spielverlauf auswirken: Nehme ich ein Scharfschützengewehr oder seile ich mich ab?!
Echt revolutionär! :ugly:
rate (17)  |  rate (3)
Avatar Renesis
Renesis
#2 | 05. Jun 2012, 11:33
Das die nich schon selber lachen müssen wenn sie das Wort DLC in Verbindung mit CoD den Mund nehmen :>
rate (6)  |  rate (1)
Avatar ciosan123
ciosan123
#3 | 05. Jun 2012, 11:38
Werden die Xbox Spieler zu erst abgezockt ^^
rate (19)  |  rate (1)
Avatar BigBoss439
BigBoss439
#4 | 05. Jun 2012, 11:40
"Call of Duty: Black Ops 2 - DLCs zu erst auf Xbox 360"

You don´t say ?
rate (8)  |  rate (9)
Avatar suntomic
suntomic
#5 | 05. Jun 2012, 11:47
Die sollen sich doch lieber mal auf die Fertigstellung des Spiels konzentrieren, als schon
über ein halbes Jahr vor Release über DLC zu diskutieren...
rate (13)  |  rate (1)
Avatar ronin7
ronin7
#6 | 05. Jun 2012, 11:56
also von mir aus können die DLCs auch Xbox exclusiv bleiben. Habe mir gestern lieber Battlefield 3 Premium geholt...wobei es auch schwachsinn ist 4 DLCS zu kaufen bevor man überhaupt weiß was drinn ist *lach*...aber Dice macht einfach einen so verdammt guten Job. Von CoD hab ich seid Black Ops 2 die Schnauze voll.CoD MW 2 fand ich noch super...

Der Witz ist ja der, BF3 sieht nach einem Jahr immernoch geiler aus als CoD, weil sich deren Entwickler an der 5 Jahre alten PS3/XBox technik orientieren müssen...
rate (8)  |  rate (6)
Avatar ErikStriker
ErikStriker
#7 | 05. Jun 2012, 12:14
Zitat von ronin7:
also von mir aus können die DLCs auch Xbox exclusiv bleiben. Habe mir gestern lieber Battlefield 3 Premium geholt...wobei es auch schwachsinn ist 4 DLCS zu kaufen bevor man überhaupt weiß was drinn ist *lach*...aber Dice macht einfach einen so verdammt guten Job. Von CoD hab ich seid Black Ops 2 die Schnauze voll.CoD MW 2 fand ich noch super...

Der Witz ist ja der, BF3 sieht nach einem Jahr immernoch geiler aus als CoD, weil sich deren Entwickler an der 5 Jahre alten PS3/XBox technik orientieren müssen...


Nun man könnte es aber auch anders sehen: Bf3 geiler aussehen das mag sein jedoch ist Bf3 teilweise übelst vollgestopft mit bugs. Sorry aber gute arbeit? Ne is klar daher gab es zu release und bis heute ständig aufschreie ob hier eine beta abgeliefert wurde.

Es wird ständig von Grafik geredet aber was ist bitte an bf3 soviel besser ? Weil die karten so gross sind und man fahrzeuge nutzen kann?

Sry ich finds einfach nur peinlich dice hatte zu anfang das spiel so hochgepriesen. Ich erinner an die worte kein premium dienst hopla was kommt den nun ein Bf3 Premium dienst?

Man könnte auch sagen Dice kann nur in Punkto Grafik beeindrucken den sonst gibts kaum was neues gegenüber dem alten BF.

Was heist hier enwickler orientieren? Sry warum verkauft sich cod den so blendend? Weil es das ist was die leute wollen ein shooter der flüssig fast überall läuft in gegensatz zu bf3.
Mir ist schon klar jemand der die kohle hat jeden monat massig geld auszugeben. Ich hab besser zu tun als evtl erspartes erstmal gut 200-400 euro in hardware zu stopfen die nach 1 jahr schon wieder alt ist.

Ja ich spiele gerne Xbox360 aber auch NintendoWii weil mir der Aufrüstwahn und ständige rumgebuge am pc aufn senkel geht. Alte Grafik jo kann sein und wenigstens läufts perfekt und ich kann die games geniesen und mich aufs spiel konzen anstat auf ruckler bugs und co. Wenn ich nun aber mal so die spiele vergleich pc xbox 360 dafür das die xbox sone alte hardware drin hat sehen die games komischerweise erstaunlich super aus wo am pc ich erstmal aktuelle Hardware brauche. Lustig pc top neue hardware aber sieht kaum besser aus :)
rate (7)  |  rate (11)
Avatar chris_08
chris_08
#8 | 05. Jun 2012, 12:40
spiel ist noch nicht drausen aber dlc pläne ham die schon :D
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Rock Lee
Rock Lee
#9 | 05. Jun 2012, 12:47
Die wissen eben wer sich am leichtesten und schnellsten ausnehmen lässt ;)
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Streifi
Streifi
#10 | 05. Jun 2012, 12:50
Scheiss Spiel.
Jetzt schon.
Die können soviele tolle, neue Settings bringen wie sie wollen, ohne neue Engine, die auch gameplaytechnisch Neuerungen bietet, wird das nie über die Qualität eines Texturpacks rauskommen.
Wird auch das erste COD sein, wo mich nichteinmal die Testwertung mehr interessiert.
rate (6)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
15,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
8,66 €
Versand s.Shop
Call of Duty: Black Ops 2 ab 8,66 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Dienstag, 21.10.2014
14:45
14:38
13:52
13:39
13:18
12:48
12:27
12:25
11:53
11:40
10:42
10:35
10:29
10:15
09:57
09:50
09:21
08:40
08:31
08:15
»  Alle News

Details zu Call of Duty: Black Ops 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 13. November 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Treyarch
Webseite: http://www.callofduty.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 165 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 31 von 753 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 248 User   hinzufügen
Wunschliste: 42 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Black Ops 2 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 12,79 €  Black Ops 2 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 12,79 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten