Command & Conquer 3: Kanes Rache - PC

Echtzeit-Strategie  |  Release: 27. März 2008  |   Publisher: Electronic Arts
Seite 1 2   Fazit Wertung

C&C 3: Kanes Rache im Test

Die erste Erweiterung im Test

Der zornige Nod-Anführer lässt es im Addon C&C 3: Kanes Rache richtig krachen und schickt Sie in eine der dicksten Erweiterungen der Strategiegeschichte. Umso mehr enttäuscht die dünne Kampagne.

Von Heiko Klinge |

Datum: 27.03.2008


Rache kann man auf vielerlei Arten servieren. Zum Beispiel kalt, süß, als Blutwurst – oder aber à la Kane: als riesiges Addon mit neuen Fraktionen, Einheiten, Spezialfähigkeiten und Spielmodi. C&C 3: Kanes Rache weckt entsprechend große Erwartungen. Schließlich gilt der Nod-Anführer als absoluter Experte auf dem Gebiet der gepflegten Revanche: zahllose Niederlagen gegen die Weltpolizei GDI (Global Defense Initiative), zahllose Verräter in den eigenen Reihen – zahllose Gründe, es allen mal so richtig heimzuzahlen. Die Chancen stehen überraschend gut, dass Kanes perfider Plan dieses Mal tatsächlich aufgeht. Denn der größenwahnsinnige Glatzkopf bekommt einen mächtigen Verbündeten: Sie!

Kanes Geschichte

Kanes Rachefeldzug umfasst 13 lineare Kampagnenmissionen, rund 30 Minuten neue Realfilmszenen und satte 18 Jahre. Denn die Geschichte des Addons knüpft zunächst nicht an das offene Ende des Hauptprogramms an, sondern dreht die Zeit zurück zu den Geschehnissen des zweiten Command & Conquer, Tiberian Sun .

C&C 3: Kanes Rache : In dieser spannenden Kampagnenmission bekommen wir es erstmals mit dem MARV-Panzer der GDI zu tun. Unfaires Skript: Dieser Angriff erfolgt schon wenige Sekunden nach dem Baubeginn unserer Redeemer-Fabrik. In dieser spannenden Kampagnenmission bekommen wir es erstmals mit dem MARV-Panzer der GDI zu tun. Unfaires Skript: Dieser Angriff erfolgt schon wenige Sekunden nach dem Baubeginn unserer Redeemer-Fabrik. Im ersten Akt erfahren und erspielen Sie in insgesamt vier Missionen, wie Kane überlebt und sich zurück an die Spitze von Nod kämpft. Der zweite Akt erzählt wiederum sieben Einsätze lang Parallelhandlungen zu den Schlachten von Command & Conquer 3: Wie gelingt es Nod, die Raumstation Philadelphia zu zerstören? Welcher Verrat ermöglicht den GDI-Angriff auf den Prime-Tempel? Und wer sind eigentlich Sie? Bleiben noch gerade mal zwei Missionen für den dritten Akt, um an das Finale des Hauptprogramms anzuknüpfen – viel zu wenig!

Die Vorteile der ungewöhnlichen Erzählstruktur: Einige der vielen Story-Lücken zwischen Teil 2 und 3 von Command & Conquer werden geschlossen, Serienveteranen freuen sich über die zahlreichen Anspielungen und Wiedersehen mit alten Bekannten. Doch die Nachteile überwiegen: Wer die Serie erst seit Teil 3 kennt, wird bei vielen Querverweisen auf dem Tiberium-Schlauch stehen. Die zwei Missionen des dritten Akts werfen zudem mehr Fragen auf, als sie beantworten, und münden in ein ebenso unverschämtes wie offenes Ende. Und, am schlimmsten: Sie befehligen ausschließlich Nod – wer nur die Kampagne spielt, wird deshalb einen Großteil der Addon-Neuerungen verpassen.

Kanes Missionen

Keine noch so enttäuschende Geschichte kann der Moral eines Nod-Feldherren etwas anhaben – zumindest, wenn sich die Missionen so dramatisch und abwechslungsreich spielen wie in Kanes Rache.

C&C 3: Kanes Rache : Die Reaper-17-Ernter verfügen über einen zusätzlichen Schutzschild. Die Reaper-17-Ernter verfügen über einen zusätzlichen Schutzschild. Das Addon toppt hier sogar noch das hohe Niveau des Hauptprogramms: Sie zerstören eine Forschungsanlage voll mit explosivem Flüssig-Tiberium, entführen einen GDI-Wissenschaftler oder infiltrieren die gewaltigen Festungsanlagen rund um den Prime-Tempel. Ständige SkriptÜberraschungen und eine ordentliche Portion Zeitdruck halten das Tempo enorm hoch und zwingen immer wieder zu strategischem Umdenken. So müssen Sie etwa einen stark bewachten GDI-Konvoi abfangen, bevor dieser flüchten kann. Für einen geruhsamen Basisbau bleibt da keine Zeit. Sobald Sie den LKW fahrunfähig schießen, verschanzt sich plötzlich der Feind.

Guerilla-Methoden sind auf einmal nutzlos – jetzt müssen Belagerungstaktiken her. Immer wieder verwechseln die Missionen allerdings auch »überraschend « mit »unfair«. Um etwa zum streng bewachten Labor des oben erwähnten GDI-Wissenschaftler vorzudringen, benötigen Sie vor allem Bodeneinheiten. Wer soll da vorausahnen, dass der Kollege per Flugzeug abgeholt wird, auf das sich plötzlich aus dem Nichts erscheinende Hammerhead-Helikopter der GDI Steel Talons stürzen?

Kanes Gegenspieler

Eine Schande, dass Sie die Steel Talons in der Kampagne nur besiegen und nicht befehligen dürfen. Denn die neue GDI-Unterfraktion macht im Skirmish- und Multiplayer- Modus einen Heidenspaß, was vor allem an ihren coolen Mech-Einheiten wie dem Titan liegt, der den Predator-Panzer ersetzt. Dank des mobilen Reparaturtransporters (statt des BMPs) können Sie beschädigte Einheiten zudem blitzschnell instand setzen.

Demgegenüber fällt die zweite GDI-Unterfraktion ZOCOM ein wenig ab. Sie verfügt vor allem über eine starke Luftwaffe, weil sie sämtliche Flieger mit einer Keramikpanzerung verbessern kann. Ihre einzige bemerkenswerte Einheit ist der Zone Raider, der mit seinen Raketen im Gegensatz zum bekannten Zone Trooper auch feindlichen Fliegern gefährlich wird. Dank des Upgrades »Tiberiumfeld- Anzug« brauchen ZOCOM- Infanteristen zudem keine grünen Kristalle mehr zu fürchten. Im Spiel haben wir dies jedoch nur selten benötigt.

INHALTSVERZEICHNIS

Diesen Artikel:   Kommentieren (16) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Azze
Azze
#1 | 27. Mrz 2008, 16:18
bleibt zu erwähnen, das EA mit RA3 beta-codes den vorverkauf ködert. Für Leute die es interessiert
rate (0)  |  rate (0)
Avatar ElDiablo1985
ElDiablo1985
#2 | 27. Mrz 2008, 16:47
Sehe ich das Richtig ? Kann man jetzt Zäune Bauen ? Als Spezialfähigkeit? Hää!!! Haben die wenigstens Besondere Fähigkeit ? Raketenabwehr oder sowas ?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Rene Heuser
Rene Heuser
#3 | 27. Mrz 2008, 19:20
Zitat von ElDiablo1985:
Sehe ich das Richtig ? Kann man jetzt Zäune Bauen ? Als Spezialfähigkeit? Hää!!! Haben die wenigstens Besondere Fähigkeit ? Raketenabwehr oder sowas ?


Ist eine Spezialfähigkeit (Tier 2). Sie halten nur Engis oder Infiltratoren ab. Wenn sie beschädigt werden, bricht die Sperre zusammen.
rate (1)  |  rate (4)
Avatar HüterderWCstory
HüterderWCstory
#4 | 27. Mrz 2008, 20:51
Zitat von Azze:
bleibt zu erwähnen, das EA mit RA3 beta-codes den vorverkauf ködert. Für Leute die es interessiert

Jop^^

Und nicht zu vergessen DIE NICHT FUNKTIONIERENDEN BETA KEYS! (zumindest meinerseits!!! -.-)

N1 one EA
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Michisauer
Michisauer
#5 | 28. Mrz 2008, 11:27
Mein Beta-Key hat gefunzt, also ich kann mich nich beklagen, Kanes Rache im Multiplayer-Modus gegen Freunde, einfach genial. Was gibt es schöneres, als mit Kanes Jüngern und der Specter-Artillerie(eeeennndlich mal wieder eine gescheite Artillerie) ganze Basen in Schutt und Asche zu legen, ehe der Gegner es überhaupt merkt, grins.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar HüterderWCstory
HüterderWCstory
#6 | 28. Mrz 2008, 13:14
Zitat von Michisauer:
Mein Beta-Key hat gefunzt, also ich kann mich nich beklagen, Kanes Rache im Multiplayer-Modus gegen Freunde, einfach genial. Was gibt es schöneres, als mit Kanes Jüngern und der Specter-Artillerie(eeeennndlich mal wieder eine gescheite Artillerie) ganze Basen in Schutt und Asche zu legen, ehe der Gegner es überhaupt merkt, grins.


Hmm seltsam JETZT ging es -.-^^

Naja auf jeden Fall,das Addon macht so richtig BOCK und die neuen Einheiten fügen sich absoluit nahtlos ins Hauptspiel ein

Die neuen Maps machen auch noch was her und ausserdem gibts ja noch den Worldbuilder :D

Gut gemacht EA!
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Michisauer
Michisauer
#7 | 28. Mrz 2008, 14:24
Zitat von HüterderWCstory:


Absolut Richtig und die neuen Fähigkeiten und Upgrades, sowie Unterfraktionen erlauben deutlich differenziertere Spielweisen als zuvor. Die Scrin sind nun auch im Mid-Game stark und Nod kann endlich wieder auf richtig starke Endgame Units wie den Specter zurückgreifen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Unas
Unas
#8 | 29. Mrz 2008, 14:48
Echt dolle!
4 von 5 online spielen haben async probleme.
und nein, ich bin nicht allein. die foren sind voll davon.
EA seht zu das dies fertig wird... kann doch net sein...
ansonsten sehr empfehlenswert, auch wenn ich den MARV etwas krass finde :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar PKo3
PKo3
#9 | 31. Mrz 2008, 14:05
bisher hab ichs nur sp gespielt, wie jedes c&c ..
mir hats doch recht gut gefallen, wie der wold domination modus aussieht weiß ich noch net, dazu war noch keine zeit ;)
aber alles in allem ein ganz schönes addon geworden ^^
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Jesser
Jesser
#10 | 31. Mrz 2008, 22:08
Hört sich gut an vlt Kauf ichs mir
rate (0)  |  rate (0)

KOCH MEDIA GMBH (SOFTWARE) Saints Row: The Third (Hammerpreis)
2,00 €
zzgl. 4,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
Die Sims 3 - Starter Pack
16,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Command & Conquer 3: Kanes Rache

Plattform: PC (Xbox 360)
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Strategie
Release D: 27. März 2008
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: EA Los Angeles
Webseite: http://www.commandandconquer.c...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 471 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 51 von 497 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Strategie
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 732 User   hinzufügen
Wunschliste: 31 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten