Company of Heroes 2 - PC

Echtzeit-Strategie  |  Release: 25. Juni 2013  |   Publisher: Sega
Seite 1 2 3

Special: Company of Heroes 2

Open Beta: Feature-Check

Was steckt in der Open Beta zu Company of Heroes 2? Wir haben alle Infos zur Weltkriegs-Strategie von Relic und SEGA im Special zusammengetragen.

Von Christian Weigel |

Datum: 05.06.2013


Zum Thema » Company of Heroes 2 - Preview So spielen sich die Kampagnen-Missionen In der Open Beta von Company of Heroes 2 lassen sich Gefechte gegen KI und menschliche Mitspieler bestreiten, sowohl auf Sommer- als auch auf Winterkarten. Wir haben für Sie zusammengestellt, was im Vergleich zum ersten Teil an neuen Spielfeatures auf Sie zurollt.

Wo gibt's die Open Beta?
Um am Betatest teilnehmen zu können, genügt es sich den knapp 7 GByte großen Client des Spiels über Steam herunterzuladen. Den findet jeder Steam-Benutzer jetzt als »Company of Heroes 2 - XX Tage verbleibend« in seiner Spiele-Bibliothek. Ein spezieller CD-Key ist zum Spielen der Beta nicht erforderlich.

Promotion: Company of Heroes 2 vorbestellen

In Company of Heroes 2 toben die mörderischen Gefechte zwischen der deutschen Wehrmacht und der sowjetischen Roten Armee im Zweiten Weltkrieg. Die Russen haben schiere Masse und General Winter mit seinen Schneestürmen auf ihrer Seite, doch die Deutschen führen dafür überlegene Technik ins Feld. Je nachdem, für welchen Kommandeur wir uns entscheiden, haben wir andere Spezialfähigkeiten und Bonus-Einheiten, um unsere Kampftaktiken zu ergänzen.

Company of Heroes 2 : Company of Heroes 2 erweckt die schweren Kämpfe an der Ostfront 1941-1945 zu krachendem Leben. Company of Heroes 2 erweckt die schweren Kämpfe an der Ostfront 1941-1945 zu krachendem Leben.

Bei jedem Gefecht in Company of Heroes 2 - sowohl gegen die KI als auch gegen menschliche Kontrahenten - sammeln wir Erfahrungspunkte, die uns im Rang aufsteigen lassen. Damit schalten wir Sonderlackierungen für unsere Panzer, Bonus-Verbesserungen für unsere Truppen sowie neue Kommandeure mit neuen Spezialfähigkeiten frei.

Die Kommandanten der Wehrmacht

Die deutschen Kommandeure sind in zwei verschiedene Waffengattungen aufgeteilt. Festungs-Kommandanten haben mehr defensive Fähigkeiten, während die Jaeger-Kommandeure auch offensiv nützlich sind. In der offenen Beta-Phase von Company of Heroes 2 verfügt jede Fraktion über fünf Kommandeure, von denen drei zu Beginn freigeschaltet sind. Für die deutsche Seite kommt ab Level 9 »Jaeger Infantry« als erster freispielbarer Kommandeur dazu.

Company of Heroes 2 : Als Artillerspezialist kann dieser Kommandant dem Feind auf große Entfernung schaden und seine Kameraden mit akkuratem Feuer unterstützen. Dazu hat er gleich zwei Bonus-Einheiten zur Verfügung: Ein Mörser-Halbkettenfahrzeug und eine stationäre Feldhaubitze. Zusätzlich darf er Sektoren zur Verteidigung unter Artillerieüberwachung stellen.

Festung Support
Als Artillerspezialist kann dieser Kommandant dem Feind auf große Entfernung schaden und seine Kameraden mit akkuratem Feuer unterstützen. Dazu hat er gleich zwei Bonus-Einheiten zur Verfügung: Ein Mörser-Halbkettenfahrzeug und eine stationäre Feldhaubitze. Zusätzlich darf er Sektoren zur Verteidigung unter Artillerieüberwachung stellen.

Die Befehlshaber der Roten Armee

Rotarmisten-Kommandeure verfügen im Prinzip über keine defensiven Talente - die Rote Armee weicht keinen Schritt zurück. Unterschiede gibt es bei ihnen eher aufgrund der eingesetzten Bonuseinheiten.

Company of Heroes 2 : Gleich zwei verbesserte Einheiten darf dieser Kommandeur einsetzen: Der 80-Millimeter-Mörser wird durch ein brachiales 120-Millimeter-Modell ersetzt, und der T-34-Panzer darf als verbesserte Ausführung mit der 85-Millimeter-Langrohrkanone eingesetzt werden. Ein weiteres Plus bei Offensivoperationen: Die Crews beschädigter Fahrzeuge können ihre Vehikel selber zusammenflicken.

Guard Motor Coordination
Gleich zwei verbesserte Einheiten darf dieser Kommandeur einsetzen: Der 80-Millimeter-Mörser wird durch ein brachiales 120-Millimeter-Modell ersetzt, und der T-34-Panzer darf als verbesserte Ausführung mit der 85-Millimeter-Langrohrkanone eingesetzt werden. Ein weiteres Plus bei Offensivoperationen: Die Crews beschädigter Fahrzeuge können ihre Vehikel selber zusammenflicken.

INHALTSVERZEICHNIS

Diesen Artikel:   Kommentieren (29) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar SynysterGates
SynysterGates
#1 | 05. Jun 2013, 19:40
Ist am runterladen!
rate (6)  |  rate (3)
Avatar wuergeengel
wuergeengel
#2 | 05. Jun 2013, 19:56
CtD in jedem Match nach 5Sek. Liegt vermutlich an der Graka. Das Spiel scheint ein Problem mit AMD HD 4xxx und 5xxx zuhaben.
rate (1)  |  rate (3)
Avatar headbang
headbang
#3 | 05. Jun 2013, 19:56
Ich habe es mir bereits vor ein Paar Wochen angesehen und für mich ist es im Multiplayer mit 4 Spielern unspielbar.
Ich besitze DSL 2000 mit ~240Kbyte Download und ~30Kbyte Upload ich weiß nicht ob ich was falsch mache aber für mich ist es mit meiner Internetleitung unspielbar.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Xiang
Xiang
#4 | 05. Jun 2013, 20:07
Ich find es toll das man jetzt auch in Mp-Strategiespielen aufs Balancing scheißt und erfahrene Spieler dann stärkere Einheiten haben als Anfänger.

Echt toll sowas. Breitet sich die Achievement/Belohungsseuche nachdem sie schon den Shooter-Bereich unspielbar gemacht haben nun also auch bei RTS Spielen aus, toll.
rate (16)  |  rate (7)
Avatar Sir Hurl
Sir Hurl
#5 | 05. Jun 2013, 20:14
Zitat von headbang:
Ich habe es mir bereits vor ein Paar Wochen angesehen und für mich ist es im Multiplayer mit 4 Spielern unspielbar.
Ich besitze DSL 2000 mit ~240Kbyte Download und ~30Kbyte Upload ich weiß nicht ob ich was falsch mache aber für mich ist es mit meiner Internetleitung unspielbar.


Habe auch einer 2000er und ich kann 4 vs 4 spielen. Meist sind es andere Spieler, die während eines Gefechtes Verbindungsprobleme haben. Muss also speziell an deiner Leitung liegen. Check doch mal deine Leitung mit den zahlreichen Programmen im Internet oder besser: Ruf deinen IP an und lasse sie mal deine Leitung überprüfen. Dummerweise ist es bei mir nicht möglich, den Ping zu messen. Keine Ahnung wieso. Ich weiß auch nicht, ob dies bei allen 2000er Leitungen so ist mit dem Ping. Vielleicht kann dir dein IP mehr dazu sagen.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Sir Hurl
Sir Hurl
#6 | 05. Jun 2013, 20:17
Zitat von Xiang 2.0:
Ich find es toll das man jetzt auch in Mp-Strategiespielen aufs Balancing scheißt und erfahrene Spieler dann stärkere Einheiten haben als Anfänger.

Echt toll sowas. Breitet sich die Achievement/Belohungsseuche nachdem sie schon den Shooter-Bereich unspielbar gemacht haben nun also auch bei RTS Spielen aus, toll.


Irgendwann soll das Matchmaking System ja auch vernünftig funktionieren. Dann spielt man gegen Gegner, die sich in deinem jeweiligen Level Dunstkreis bewegen.
Schwieriger stelle ich es mir eher vor, wenn jemand recht spät das Spiel kauft und kaum noch Spieler existieren, die einen sehr niedrigen Level haben. Aber vermutlich gibt es wieder, wie bei CoH 1, genug Smurfs, die sich extra neue Accounts anlegen, nur um Neulinge platt zu machen. Frag mich nicht, was daran spaßig sein soll..
rate (7)  |  rate (0)
Avatar [Croco]CTW
[Croco]CTW
#7 | 05. Jun 2013, 20:22
Zitat von Xiang 2.0:
Ich find es toll das man jetzt auch in Mp-Strategiespielen aufs Balancing scheißt und erfahrene Spieler dann stärkere Einheiten haben als Anfänger.

Echt toll sowas. Breitet sich die Achievement/Belohungsseuche nachdem sie schon den Shooter-Bereich unspielbar gemacht haben nun also auch bei RTS Spielen aus, toll.


Das stimmt doch gar nicht. Man bekommt mit den "Bulletins" ein paar Möglichkeiten, die eigene Spielweise um ein paar mickrige Prozentpunkte zu boosten, und das wars. Gameplaytechnisch ist das ist eine Mücke, kein Elefant.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar \__/
\__/
#8 | 05. Jun 2013, 20:29
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Xiang
Xiang
#9 | 05. Jun 2013, 20:49
Zitat von [Croco:
CTW]

Das stimmt doch gar nicht. Man bekommt mit den "Bulletins" ein paar Möglichkeiten, die eigene Spielweise um ein paar mickrige Prozentpunkte zu boosten, und das wars. Gameplaytechnisch ist das ist eine Mücke, kein Elefant.


kennst du den schon das komplette System und weißt welche Bulletins es alles geben wird? Trotzdem selbst eine Mücke ist schon ärgerlich genug wenn man ein faires Spiel will. Und so ein 10% Unterdrückungsbonus kann sehr viel Auswirkungen haben. Siehe Chaostheorie, der Schmetterling und das Wetter.
rate (3)  |  rate (9)
Avatar IceTom
IceTom
#10 | 05. Jun 2013, 21:58
Zitat von [Croco:
CTW]

Das stimmt doch gar nicht. Man bekommt mit den "Bulletins" ein paar Möglichkeiten, die eigene Spielweise um ein paar mickrige Prozentpunkte zu boosten, und das wars. Gameplaytechnisch ist das ist eine Mücke, kein Elefant.

10% sind eben keine Mücke, das weiss jeder der den ersten Teil lange gezockt hat. Das entscheidet über Sieg und Niederlage, besonders schon am Anfang wenn sich wenige Einheiten gegenüberstehen sind die Chancen eigentlich klar berechenbar, ein Bonus auf einer Seite wirbelt alles durcheinander.

Edit: Hatte zuerst den Falschen zitiert.
rate (5)  |  rate (3)

Die Sims 2 - Das Basisspiel - [PC]
10,24 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
GTA IV (USK 18), Software Pyramide
12,83 €
zzgl. 12,99 € Versand
bei Hardwareversand
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Company of Heroes 2

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Strategie
Release D: 25. Juni 2013
Publisher: Sega
Entwickler: Relic Entertainment
Webseite: http://www.companyofheroes.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 99 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 4 von 503 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Strategie
 
Lesertests: 9 Einträge
Spielesammlung: 130 User   hinzufügen
Wunschliste: 63 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Company of Heroes 2 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 21,68 €  Company of Heroes 2 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 21,68 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten