Company of Heroes 2 - PC

Echtzeit-Strategie  |  Release: 25. Juni 2013  |   Publisher: Sega

Company of Heroes 2 - Relic Entertainment: »Wir arbeiten weiterhin an dem Spiel«

Der Entwickler Relic Entertainment gibt im offiziellen Forum bekannt, dass die Arbeiten an dem Strategiespiel Company of Heroes 2 trotz der Pleite von THQ Entertainment weiterlaufen.

Von Andre Linken |

Datum: 28.01.2013 ; 14:23 Uhr


Company of Heroes 2 : Darf Relic weiterhin an Company of Heroes 2 arbeiten? Darf Relic weiterhin an Company of Heroes 2 arbeiten? In der vergangenen Woche hatte Sega im Rahmen einer Versteigerung des insolventen Publishers THQ Entertainment das Entwicklerstudio Relic Entertainment und einige dazugehörige Marken erworben. Seit diesem Tag steht die noch offene Frage im Raum, ob und in welcher Form sich diese Akquise durch Sega auf das Strategiespiel Company of Heroes 2 auswirken wird.

Die Antwort darauf kam jetzt von Relic Entertainment selbst - zumindest teilweise. In einem aktuellen Forenbeitrag meldet sich der Game Director Quinn Duffy zu Wort und bedankte sich zunächst für die langjährige Zusammenarbeit mit THQ. Danach kam er umgehend auf Company of Heroes 2 und den Status des Spiels zu sprechen.

»Relic und Company of Heroes 2 sind intakt. Relic wird auch weiterhin an Company of Heroes 2 arbeiten, doch wir müssen zunächst einige personelle Lücken schließen. Wie ihr alle wisst, stehen wir derzeit ohne unseren Community Manager Bobby dar. Nochmals vielen Dank für seine rastlosen Bemühungen und die tolle Verbindung, die er mit der CoH-Community aufgebaut hat.

Was folgt jetzt? Ich kann nur spekulieren, dass Relic einen einzigartigen Wert für Sega hat, und dass sie mochten, was wir tun. Ich kann auch nur spekulieren, dass sie wir unsere Arbeit fortsetzen sollen. Ich weiß, dass sie sehr aufgeregt sind. Abgesehen davon haben wir nicht viel, worüber wir derzeit reden können. (...)

Die Show muss weitergehen.«

Eine offizielle Stellungnahme seitens Sega zur Zukunft von Company of Heroes 2 steht derzeit noch immer aus. Allerdings ist es relativ wahrscheinlich, dass Relic die Arbeiten an dem Strategiespiel abschließen darf.

Company of Heroes 2
Ende einer Multiplayer-Schlacht: Mit Panzern, Schützen und Flammenwerfern erledigen wir die feindlichen Unterkünfte.
Diesen Artikel:   Kommentieren (17) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar derr_imperator
derr_imperator
#1 | 28. Jan 2013, 14:32
Yes!
rate (16)  |  rate (0)
Avatar Charles Trip Tucker
Charles Trip Tucker
#2 | 28. Jan 2013, 14:35
Wär auch ein bissl doof für die gewesen dies schon auf Steam vorbestellt haben....
rate (4)  |  rate (7)
Avatar SynysterGates
SynysterGates
#3 | 28. Jan 2013, 14:36
Hab ich nie dran gezweifelt
rate (17)  |  rate (0)
Avatar Halleluja
Halleluja
#4 | 28. Jan 2013, 14:40
Wäre auch zu schaden. Immerhin kann man in dem Spiel dem Ivan so ordentlich einzeizen!
rate (13)  |  rate (10)
Avatar Cr4sh
Cr4sh
#5 | 28. Jan 2013, 14:51
Klar, ein Spiel, das die Alpha schon hinter sich gelassen hat, wird wohl kaum jemand einfach wegwerfen. Ich würde es angesichts der Meinungen über die Alpha aber begrüßen, wenn Sega den Jungs und Mädels von Relic noch etwas Zeit lässt. Von mir aus darf es gern erst im Sommer rauskommen, wenn es dafür besser wird.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar Kingwes
Kingwes
#6 | 28. Jan 2013, 14:58
Jawohllll, das hört sich gut an :) Bloß das Game nicht versauen, der 1 Teil war schon hammer, spiele ich immernoch ....
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Saschisch
Saschisch
#7 | 28. Jan 2013, 14:59
Zitat von Cr4sh:
Klar, ein Spiel, das die Alpha schon hinter sich gelassen hat, wird wohl kaum jemand einfach wegwerfen. Ich würde es angesichts der Meinungen über die Alpha aber begrüßen, wenn Sega den Jungs und Mädels von Relic noch etwas Zeit lässt. Von mir aus darf es gern erst im Sommer rauskommen, wenn es dafür besser wird.


Es ist halt nicht immer nur ne Sache von zeit lassen, bis es perfekt ist.
Die Spiele werden zwar kürzer, aber der Entwicklungsaufwand steigt mit der neuen Technologie einfach immer weiter. Mitarbeiter wollen bezahlt werden, sofern das Budget nicht ausreicht, kommen halt immer mehr unfertige Games auf den markt. Traurige Wahrheit.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar qwertzoi
qwertzoi
#8 | 28. Jan 2013, 15:00
Alles andere hätte mich jezz auch stark gewundert... War der Release nicht eh für in 2-3 Monaten angesetzt?
rate (3)  |  rate (0)
Avatar SchmerZ
SchmerZ
#9 | 28. Jan 2013, 15:15
wie dumm sie auch wären Relic nicht weiter an CoH2 arbeiten zu lassen. Das game wird sicherlich wieder maßstäbe setzen.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar KellogsFrosties
KellogsFrosties
#10 | 28. Jan 2013, 15:53
Super, freut mich richtig für die Jungs und ich gönns ihnen total. Ich freu mich schon sehr auf das Spiel.
rate (3)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
12,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Dienstag, 21.10.2014
19:30
18:38
18:34
17:58
17:25
17:10
16:38
15:42
15:10
14:45
14:38
13:52
13:39
13:18
12:48
12:27
12:25
11:53
11:40
10:42
»  Alle News

Details zu Company of Heroes 2

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Strategie
Release D: 25. Juni 2013
Publisher: Sega
Entwickler: Relic Entertainment
Webseite: http://www.companyofheroes.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 40 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 2 von 517 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Strategie
 
Lesertests: 9 Einträge
Spielesammlung: 144 User   hinzufügen
Wunschliste: 62 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Company of Heroes 2 im Preisvergleich: 14 Angebote ab 12,95 €  Company of Heroes 2 im Preisvergleich: 14 Angebote ab 12,95 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten