CS:GO : Neue Sounds für die Sturmgewehre von Counter-Strike: Global Offensive runden das Klangupdate für alle Waffen ab. Neue Sounds für die Sturmgewehre von Counter-Strike: Global Offensive runden das Klangupdate für alle Waffen ab.

Für Counter-Strike: Global Offensive steht der Patch 1.35.5.1 zum Download bereit. Die Größe beträgt nur etwa 40MB, das Update wird vor dem nächsten Spielstart automatisch heruntergeladen.

Das Update bietet die Inhalte des Beta-Inhalts 1.35.5.0rc und verändert die Berechnung der Waffenpräzision im Sprung. In aller Kürze erklärt: Spieler können im freien Fall keine präzisen Treffer mehr landen, die höchste Genauigkeit wird mit allen Waffen nur noch bei absolutem Stillstand (also am höchsten Punkt im Sprung) erreicht. Mehr zu den Veränderungen an der Sprungpräzision in unserer News zum Thema.

Soundupdate für Sturmgewehre

Mit dem Patch wurden nun auch die letzten Waffensounds überarbeitet. Die Sturmgewehre Famas, Galil, Aug, SG553, M4A4, M4A1-S und AK47 haben neue Klänge für das Wechseln, Nachladen und das Abfeuern der Waffe spendiert bekommen. Wie die Änderungen klingen, zeigt das Video unterhalb.

Im letzten Update wurden die Scharfschützengewehre überarbeitet, die AWP erhielt ein kontroverses Donnergrollen als Schussgeräusch.

Neue Sticker

Keine neuen Waffenskins, dafür aber zwei neue Kapseln mit Sticker. Die werden ebenfalls zur Individualisierung auf Waffen gepackt. Ein Klick auf die Stickerkapseln unterhalb zeigt die verfügbaren Sticker:

Außerdem können Spieler nach dem Update Pins der Serie 2 anbieten. Valve patcht CS:GO mittlerweile wöchentlich, um den Shooter bis zum nächsten Major-Turnier im Januar 2017 auf den neuesten Stand zu kriegen. Mehr zum Eleague Major 2017 in unserer News.

CS:GO - Alle Skins des Gamma 2 Case