DayZ - PC

Action  |  Early Access: 16. Dezember 2013 | Release: 2015  |   Publisher: -

DayZ - Release-Zeitraum der Standalone-Version weiter eingegrenzt (Update)

Der Release der Standalone-Version von DayZ soll spätestens Mitte August 2013 stattfinden - eher jedoch früher. Das gab Projektleiter Dean Hall nun im Rahmen der E3 2013 zu verstehen.

Von Tobias Ritter |

Datum: 14.06.2013 ; 12:24 Uhr


Update 24. Juni: Langsam nähern sich Dean Hall und sein Team der Ankündigung eines Release-Termins für die Standalone-Version von DayZ. Nach den bisherigen Schätzungen weiß man jetzt zumindest intern schon über das Datum bescheid.

So verkündet Hall in seinem Vortrag auf der Rezzed-2013-Konferenz, dass der Entwickler die Veröffentlichung auf ein Zeitfenster von »etwa einer Woche« eingegrenzt hat. Zu diesem nur den Machern bekannten Zeitpunkt sollen dann aber gleich alle Spieler Zugang zum Spiel bekommen. Zuvor war lediglich geplant, pro Einladungswelle 50.000 Spieler gleichzeitig in überarbeitete Zombie-Apokalypse zu lassen.

DayZ : Die Standalone-Version von DayZ soll innerhalb der nächsten zwei Monate veröffentlicht werden. Das gab das Entwicklerteam auf der E3 2013 bekannt. Die Standalone-Version von DayZ soll innerhalb der nächsten zwei Monate veröffentlicht werden. Das gab das Entwicklerteam auf der E3 2013 bekannt. Ursprüngliche Meldung: Projektleiter Dean Hall hat im Rahmen der E3 2013 den Release-Zeitraum der Standalone-Version von DayZ eingegrenzt. Letzter Stand war, dass man den aktuellen Entwicklungsstand des Projekts im Juni 2013 detailliert unter die Lupe nehmen wollte, um anschließend eine Release-Entscheidung treffen zu können. Laut Hall ist das zwischenzeitlich geschehen und das Ergebnis habe für ihn und sein Team sämtliche Erwartungen übertroffen. Mit einer Veröffentlichung der DayZ-Standalone sei deshalb voraussichtlich innerhalb der kommenden zwei Monate zu rechnen - wobei Hall die nächste Woche explizit ausschloss, da man sich dann erst einmal wieder in Prag akklimatisieren und von der E3 2013 erholen müsse:

»Es wird nicht in der nächsten Woche passieren (Jet-Lag etc.). Aber es wird auch nicht mehr länger als zwei Monate dauern. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen.«

Wenn alles gut geht, dürfte mit einer Veröffentlichung der Standalone-Version von DayZ also spätestens gegen Mitte August 2013 zu rechnen sein. Auf ein konkretes Datum möchten sich Hall und Bohemia Interactive jedoch nicht festlegen:

»Warum wir kein Datum festlegen? Weil wir das nicht müssen und weil wir nicht etwas auf den Markt zwingen wollen, das vielleicht einen kritischen Bug enthält, nur weil wir vorher ein Datum festgelegt haben, obwohl wir das gar nicht hätten machen müssen.«

Außerdem, so Hall weiter, habe man mittlerweile die Idee verworfen, die Alpha-Version der DayZ-Standalone nur schrittweise für die Spieler zugänglich zu machen. Stattdessen werde man eine vollständige und direkt für alle Interessierten zugängliche Version des Spiels auf den Weg bringen. Deshalb werde man vorher noch sicherstellen müssen, dass der zentrale Server auch mit jeglicher Last fertig werden könne, die bei einem solchen »Hard-Launch« auf ihn einprassele.

Diesen Artikel:   Kommentieren (108) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 10 weiter »
Avatar Garm
Garm
#1 | 14. Jun 2013, 12:31
Das Video von der E3 sah eher so aus, als bräuchten die noch mindestens ein halbes Jahr. :<
rate (59)  |  rate (15)
Avatar mp777crew
mp777crew
#2 | 14. Jun 2013, 12:36
Zitat von Garm:
Das Video von der E3 sah eher so aus, als bräuchten die noch mindestens ein halbes Jahr. :<


Ich bin auch eher skeptisch ob das Endprodukt die hohen Erwartungen erfüllen wird. Zumal es noch immer mehr wie ein Mod aussieht als ein eigenständiges Game.
rate (20)  |  rate (20)
Avatar Nev2k
Nev2k
#3 | 14. Jun 2013, 12:43
Zitat von mp777crew:


Ich bin auch eher skeptisch ob das Endprodukt die hohen Erwartungen erfüllen wird. Zumal es noch immer mehr wie ein Mod aussieht als ein eigenständiges Game.


Wut?
Man sieht schon sehr deutliche Unterschiede und Dinge, die in man in ArmA als Mod nie geschafft hätte (Stichwort: Kleidung und Inventar).
Außerdem sieht das Spiel etwas besser und die Grafik runder aus, als in ArmA 2. Schließlich liegen Welten zwischen diesen Häusern und den im normalen Chernarus.

Und soweit ich es in einem Interview gehört habe, hatten sie jetzt in diesem Build die Waffen nur auf AK's beschränkt und den Zombieschaden extra ausgestellt zu Präsentationszwecken.

Schließlich frage ich mich, was Leute von einem ALPHA! Release erwarten, bezüglich Spieltiefe und Objekten etc.
rate (36)  |  rate (6)
Avatar badtaste21
badtaste21
#4 | 14. Jun 2013, 12:44
Zitat von Garm:
Das Video von der E3 sah eher so aus, als bräuchten die noch mindestens ein halbes Jahr. :<


Würde ich auch meinen. Denn dass was man gesehen hat war pre-Alpha, daher denke ich dass das was hier mit "Release" gemeint ist erstmal der Release der Alpha sein wird. Mit der fertigen Version rechne ich anhand der Aussagen und von dem was man gesehen hat gegen Ende 2013/ Anfang 2014. Also Q4/13 oder Q1/14.

Was sich bisher getan hat finde ich recht gut, daher begrüße ich nun auch die Entscheidung das man sich doch für eine tiefgehendere Weiterentwicklung entschieden hat und nicht für einen reinen port.
rate (20)  |  rate (0)
Avatar Y!nG
Y!nG
#5 | 14. Jun 2013, 12:48
Die haben schon ordentlich was geändert, vorallem Inventar,an der Performance, Bewegungen(merkt man in der geleakten Version) und laut ihnen an den Zombies.
Aber vieles fehlt noch, aber da sie ja glaube ein Modell wie bei Arma 3 fahren wollen, kommt vermutlich in 2 Monaten zunächst die Beta, für die man dann weniger als Vollpreis zahlt, aber das komplette Spiel ab da erhält.
Edit: mist da war wer schneller :D
Sollte erst zuende Tippen bevor ich was anderes mache.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Cthulhu616
Cthulhu616
#6 | 14. Jun 2013, 12:50
In einem Interview sagt Dean, dass die Alpha Version, welche hier mit release gemeint ist (das sollte unbedingt erwähnt werden @gamestar!) nur wirklich für die Hardcore spieler ist, die das wirklich spielen wollen.

Der Auftrag in der Alpha und Beta ist es vorallem Fehler zu finden, neue features zu testen usw.

Außerdem meinte er, dass diejenigen, denen das aktuell gezeigte material noch nicht gefällt, bzw, diejenigen, die sich noch unsicher sínd, das spiel nicht kaufen sollen, da es dann höchstens enttäuschungen geben wird...
rate (4)  |  rate (0)
Avatar mp777crew
mp777crew
#7 | 14. Jun 2013, 12:52
Zitat von Nev2k:


Wut?
Man sieht schon sehr deutliche Unterschiede und Dinge, die in man in ArmA als Mod nie geschafft hätte (Stichwort: Kleidung und Inventar).
Außerdem sieht das Spiel etwas besser und die Grafik runder aus, als in ArmA 2. Schließlich liegen Welten zwischen diesen Häusern und den im normalen Chernarus.

Und soweit ich es in einem Interview gehört habe, hatten sie jetzt in diesem Build die Waffen nur auf AKs beschränkt und den Zombieschaden extra ausgestellt zu Präsentationszwecken.

Schließlich frage ich mich, was Leute von einem ALPHA! Release erwarten, bezüglich Spieltiefe und Objekten etc.


Das mag schon sein. Einige Dinge wurden verbessert. Aber das was bisher bei den Videos zu sehen war, hat mich halt einfach nicht vom Hocker gerissen. Ich sag gleich dazu, das ist mein persönlicher Eindruck. Ich sage jetzt nicht dass das Game schlecht wird. Werd nur die ersten Tests abwarten bis ich es mir zulege.
rate (4)  |  rate (3)
Avatar vulturius
vulturius
#8 | 14. Jun 2013, 12:55
Jetzt sind wir doch mal ganz erlich. Warum weinen immer so viel über die Grafik. Warum zocken wir denn DayZ ? hier geht es doch im Vordergrund um das Überleben in einer feindlichen Umgebung, finden von Gegenständen die es dir in dieser vereinfachen, Interagieren mit Spielern/Freunden und natürlich PvP.

Da kann ich recht herzlich darüber hinwegsehen, wenn sich die Sonne nicht nach meinen Vorstellungen im Wasser spiegelt.

Immer daran denken, was das Kernelement das Games ist. ;)

Was schluss endlich dabei rauskommt, kann man sich ja dann in der alpha/beta ansehen.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#9 | 14. Jun 2013, 13:05
Das muss man sich mal einmal reinziehen. Hier wird sogar gewarnt, dass man es nicht kaufen soll, wenn einem die Videos nicht gefallen. Wer gibt euch schon solch einen Rat?
Es ist eine Alpha und die wird wie eine Alpha spielbar sein nicht mehr und nicht weniger.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Cinergie
Cinergie
#10 | 14. Jun 2013, 13:06
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
25,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Dienstag, 21.10.2014
19:30
18:38
18:34
17:58
17:25
17:10
16:38
15:42
15:10
14:45
14:38
13:52
13:39
13:18
12:48
12:27
12:25
11:53
11:40
10:42
»  Alle News

Details zu DayZ

Plattform: PC (PS4)
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 2015
Early Access: 16. Dezember 2013
Publisher: -
Entwickler: Bohemia Interactive
Webseite: www.dayzgame.com
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 27 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 21 von 9505 in: PC-Spiele | Action
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 80 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
DayZ im Preisvergleich: 1 Angebote ab 25,99 €  DayZ im Preisvergleich: 1 Angebote ab 25,99 €
 
GameStar >  PC-Spiele  > DayZ > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten