Dead Island: Riptide : Dead Island: Riptide konnte in internationalen Test bislang fast nur mittelmäßige Wertungen einfahren. Dead Island: Riptide konnte in internationalen Test bislang fast nur mittelmäßige Wertungen einfahren.

Nach unserer letzten Angespielt-Preview zum Zombie-Kooptitel Dead Island: Riptide hatten wir es fast geahnt. Die Fortsetzung zum in Deutschland indizierten Actionspiel ist kein Hit geworden. Wir konnten das Spiel noch nicht final testen, da Dead Island: Riptide in Deutschland offiziell nicht vertrieben wird und es deshalb auch keine Test-Versionen für deutsche Redaktionen gibt. Die internationalen Kollegen konnten den Titel hingegen bereits in der Review-Fassung durchspielen und haben ihre Urteile gefällt. Und die fallen nicht sehr gut aus, wir wir in der Zusammenfassung zeigen.

Internationale Wertungen im Überblick

  • BagoGames - 4 von 5 - »A classic zombie B-Movie.«

  • CVG - 5.9 von 10 - »Not as good as it looks in the travel brochure.«

  • Destructoid - 5 von 10 - »An exercise in apathy, neither Solid nor Liquid.«

  • Eurogamer - 6 von 10 - »It's half-fun, but fittingly enough it's the boring stuff that ultimately kills it.«

  • GameSpot - 4 von 10 - »If slaying zombies isn't fun in a game that's all about slaying zombies, why bother?«

  • GamingBolt - 7 von 10 - »Dead Island: Riptide excels at delivering a fun co-op zombie experience«

  • Game Informer - 8.0 von 10 - »Riptide’s flaws are many, but they couldn’t hold me back from having a blast.«

  • IGN - 7.2 von 10 - »Dead Island Riptide is more of the same, and while that means flaws, it also means gory dismemberment fun.«

  • Kotaku - Keine Wertung, aber ein Textfazit: »It's too broken to be worth your time.«

  • MKGaming - 3 von 5 - »If you were looking at this hoping for a complete overhaul then you’re going to be disappointed.«

  • OPM - 5 von 10 - »I’d rather stay at home than pack my mankini for this horror holiday.«

  • SavingContent - 3 von 5 - »Dead Island: Riptide keeps the strengths of the prior game, but all of the weaknesses also come with it.«

  • VentureBeat - 65 von 100 - »Maybe next time they’ll find some brains for this undead series.«

  • VGU - 60 von 100 - »While the game fundamentally works, the minor issues give a sense of rushed work.«

  • Videogamer 5 von 10 »On the whole however Riptide is yet another missed opportunity, and just too painfully average, wonky and padded out with filler to truly recommend.«

Dead Island: Riptide erscheint in Europa - mit Ausnahme von Deutschland - am 26. April 2013 für PC, Xbox 360 und PS3.

Dead Island: Riptide
Das Hackebeil eignet sich vorzüglich zur Zombiebekämpfung. Die meisten Waffen im Spiel lassen sich aufrüsten.