Dead Rising : Die Remastered-Versionen von Dead Rising erscheinen angeblich am 13. September 2016. Die Remastered-Versionen von Dead Rising erscheinen angeblich am 13. September 2016.

Capcom hat bereits vor einiger Zeit bestätigt, dass Dead Rising, Dead Rising 2 und Dead Rising 2: Off the Record als überarbeitete Neuauflagen erscheinen werden. Nun ist auf der Singapur-Seite des Xbox-Stores ein Eintrag zum sogenannten »Triple Pack« mit allen drei Spielen aufgetaucht, der den Release der Collection auf den 13. September 2016 datiert. Ob dieser Termin auch für die PC-Version des ersten Teils gilt, ist jedoch noch nicht bestätigt.

Nachtrag: Inzwischen wurde der Termin wieder von der Seite entfernt und durch ein »Coming Soon« ausgetauscht.

Auch interessant: Dead Rising 4 - Release-Termin steht fest

Vor zehn Jahren wurde das erste Dead Rising veröffentlicht. In Deutschland ist das Zombie-Spiel allerdings indiziert (Liste B) und bundesweit beschlagnahmt. Die Neuauflage Dead Rising Remastered für PC, PS4 und Xbox One darf also bei uns nicht einfach veröffentlicht werden, da das Spiel inhaltsgleich mit dem Xbox-360-Original ist. Nach 10 Jahren darf allerdings eine erneute Prüfung beantragt werden. Ob dies von Capcom versucht wurde, ist derzeit nicht klar. Zumindest gab es auf unsere Anfrage keine Absage, sonder lediglich ein »Wir können leider zu internen Vorgängen keine Auskünfte geben« vom Pressesprecher Matthias Mirlach.

Das auf der E3 2016 angekündigte Dead Rising 4 erscheint am 6. Dezember 2016 zunächst zeitexklusiv für Xbox One und Windows-10-PCs. Erst später soll Dead Rising 4 für Steam und die PlayStation 4 folgen.