Der Herr der Ringe Online : Die Klassen von Der Herr der Ringe Online bekommen im Laufe des Jahres nach langer Wartezeit wieder Zuwachs. Die Klassen von Der Herr der Ringe Online bekommen im Laufe des Jahres nach langer Wartezeit wieder Zuwachs.

Ein neues, großes Add-On wie etwa die mittlerweile fünfte Erweiterung Helms Klamm und/oder frischen Endgame-Content brauchen Spieler von Der Herr der Ringe Online dieses Jahr bekanntlich nicht erwarten. Stattdessen will Entwickler Turbine vor allem bereits existierende Inhalte überarbeiten (wir berichteten). Neues scheint es 2014 trotzdem auch zu geben, wie Executive Producer Aaron Campbell während des Livestream-Event »Take the Hobbits to Isengard« auf Twitch.tv durchsickern ließ.

Kurz und knapp: HdRO bekommt 2014 eine neue Charakterklasse spendiert. Damit bekommt das Helden-Repertoire nach knapp fünf Jahren zum ersten Mal wieder Zuwachs. Die letzten neuen Klassen, Hüter und Runenbewahrer, wurden bereits mit der zweiten Erweiterung Die Minen von Moria gegen Ende 2008 eingeführt.

Mehr als das wollte Turbine aber schon nicht mehr verraten. Es gibt also keine weiteren Details dazu, um was für eine Klasse es sich genau handelt. Campbell erklärte aber, dass man mit Tolkien Enterprises dazu bereits Gespräche geführt hat (und das Ganze wohl entsprechend abgesegnet wurde). Zudem meinte er, dass die Klasse bereits mehrfach in den Büchern erwähnt wurde. Damit kann das fröhliche Raten beginnen.

Quelle: Twitch.tv

» Zum Test von Der Herr der Ringe Online: Helms Klamm auf GameStar.de

Der Herr der Ringe Online: Helms Klamm
Ritt zur Goldenen Halle von Edoras: West-Rohan ist trotz der betagten Engine hübsch in Szene gesetzt.