Descent: Underground : Die Kickstarter-Aktion für das Actionspiel Descent: Underground war letztendlich doch noch erfolgreich. Die Kickstarter-Aktion für das Actionspiel Descent: Underground war letztendlich doch noch erfolgreich.

Der Entwickler Descent Studios konnte die Kickstarter-Aktion für das Actionspiel Descent: Underground letztendlich doch noch erfolgreich abschließen.

Noch bis vor zwei Tagen sah alles danach aus, als würde die Aktion fehlschlagen - und zwar deutlich. Doch in den vergangenen 48 Stunden gab es einen regelrechten Geldsegen für das Projekt, so dass die veranschlagte Summe von 600.000 doch noch erreicht werden konnte. Am Ende kamen 601.773 Dollar zusammen - genug, um sowohl die abschließende Entwicklung als auch den Release von Descent: Underground zu sichern.

Ehemalige Mitglieder von Cloud Imperium Games (Star Citizen) wollen mit Descent: Underground den Klassiker Descent wiederbeleben: Als Multiplayer-Shooter in düsteren, zerstörbaren Höhlensystemen und einem von Star Citizen inspirierten Crowdfunding-Modell. Bis zu 64 Spieler sollen Anfang 2016 erste Duelle starten können.

Descent: Underground - Screenshots zum Padre-Update