Diablo 2 HD? : Bekommt Diablo 2 eine HD-Neuauflage? Ausgeschlossen ist das nicht - eine im Netz kursierende Teaser-Seite erwies sich jedoch als Fake. Bekommt Diablo 2 eine HD-Neuauflage? Ausgeschlossen ist das nicht - eine im Netz kursierende Teaser-Seite erwies sich jedoch als Fake.

Zum Thema Diablo 2 ab 4,89 € bei Amazon.de Eine vermeintliche Teaser-Seite zu einem Projekt mit dem Titel Diablo 2 HD hat in den vergangenen Tagen für Aufregung in der Diablo-Community gesorgt. Zu unrecht, wie sich nun herausstellte: Die Webseite ist eine Fälschung.

Das hat Blizzard nun gegenüber der englischsprachigen Webseite PC Gamer klargestellt. Das knappe Statement: »Ist nicht von uns«.

Authentische Fake-Teaser-Seite

Dabei hinterließ das, was Fans unter der URL diablo2hd.com zu sehen bekamen, einen durchaus authentischen Eindruck: Ein Bild von Diablo höchstselbst, ein Schriftzug »Evil Has Survived« und ein Countdown, der praktischerweise zum Start der BlizzCon endete, prangten auf der Seite.

Mittlerweile ist der komplette Inhalte jedoch gelöscht - zu sehen gibt es nur noch eine leere Seite.

HD-Remake nicht ausgeschlossen

Dass es irgendwann tatsächlich eine HD-Remaster-Version des mittlerweile in die Jahre gekommenen Diablo 2 geben könnte, schließt das Statement von Blizzard übrigens nicht aus. Dass ein solches Projekt auf der am 4. November 2016 startenden BlizzCon angekündigt wird, scheint nun allerdings recht fraglich.

Möglicherweise gibt es aber andere Diablo-Neuigkeiten. Zuletzt hielten sich hartnäckig Gerüchte, dass es auf der Blizzard-Hausmesse eine Ankündigung von Diablo 4 geben könnte.

Auch interessant: Nach über vier Jahren wieder neue Patches für Diablo 2

Bild 1 von 24
« zurück | weiter »
Diablo 2_20