Diablo 3 : Die zweite Saison von Diablo 3 endet bereits am 5. April 2015. Fünf Tage später beginnt dann die nächste Saison. Die zweite Saison von Diablo 3 endet bereits am 5. April 2015. Fünf Tage später beginnt dann die nächste Saison.

Zum Thema Diablo 3: Reaper of Souls ab 14,90 € bei Amazon.de Deutlich früher als gedacht wird bereits in Kürze die zweite Saison im Action-Rollenspiel Diablo 3 enden. Wie der Entwickler Blizzard Entertainment jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben hat, wird die derzeit laufende Saison am 5. April 2015 um 21:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit abgeschlossen.

Wie schon zuvor werden dann die Saison-Charaktere in »normale« Charaktere umgewandelt. Dabei behalten sie die meisten Dinge wie zum Beispiel das erspielte Gold, die Ausrüstung, die Achievements sowie die Blutscherben. Die »Conquests« sind hingegen nur Saison-Charakteren vorbehalten und werden nicht übernommen.

Der Starttermin für die dritte Saison steht ebenfalls bereits fest. Wie Blizzard bekannt gegeben hat, wird diese am 10. April 2015 um 18:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit beginnen. Wie lange diese Saison laufen wird, ist bisher allerdings noch nicht bekannt. Fakt ist jedoch, dass die zweite Saison deutlich kürzer war als die erste.

» Den Test von Diablo 3: Reaper of Souls auf GameStar.de lesen

Diablo 3 Reaper of Souls
Im fünften Akt erwarten uns immer mal wieder gut inszenierte Bosskämpfe – hier allerdings nur gegen einen »normalen« Boss, keinen der Hauptbosse.