Die Sims 4 - PC

Lebenssimulation  |  Release: 04. September 2014  |   Publisher: Electronic Arts   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

Die Sims 4 im Test

Die Sims 4 versagt im Test nicht als Spiel, wohl aber als Nachfolger. Im Vergleich mit seinem Vorgänger zieht es nämlich klar den Kürzeren. » mehr

Die Sims 4 - Special zu fehlenden Features - 10 Features, die wir nicht vermissen

Die Liste der gestrichenen Features in Die Sims 4 ist lang. Doch bis auf sehr wenige Ausnahmen, haben wir die meisten nicht vermisst. Hier sind unsere Top 10 der fehlenden Features, die uns nicht fehlen. » mehr

Die Sims 4 - Die ersten Mods - Zensur entfernen, Zeit verlangsamen und mehr

Haarige Sims, keine Verpixelung und hellere Beleuchtung: Die ersten Mods für Die Sims 4 bringen bereits viele Anpassungen. Hier sind ein paar der interessantesten Modifikationen kurz nach dem Release von Die Sims 4. » mehr

Wir testen Die Sims 4 - Erstes Fazit mit der Test-Version

Nein, die große Serienrevolution läutet Die Sims 4 nicht ein. Im derzeit noch laufenden Test entpuppt sich die Familienfortsetzung als routiniert und wenig überraschend. Das macht sie nicht zu einem schlechten Spiel, erinnert aber an die Fifa-Serie. » mehr

Die Sims 4 Vorschau - Himmelhoch jauchzend zu Tode betrübt

Am 4. September erscheint Die Sims 4 für PC. Maxis und EA haben auf der E3 endlich die neuen Kreativ-Tools gezeigt und erklärt, wie Emotionen die Spieleserie grundlegend verändern. Hier ist unser vorläufiges Fazit. » mehr
» Alle Artikel zu Die Sims 4 anzeigen (6)

News

Die Sims 4 - Gratis-Inhaltsupdates ab sofort

Ab Oktober werden EA und Maxis regelmäßig kostenlose Inhaltsupdates zu Die Sims 4 veröffentlichen. Den Anfang machen Geister, später folgen Pools und neue Karrieren. » mehr
01.10.2014 | 31 Kommentare

Die Sims 4 - Neue Mods mit Teenager-Schwangerschaft und Polygamie

Neu veröffentlichte Mods für die Lebenssimulation Die Sims 4 führen unter anderem solch heikle Themen wie Teenager-Schwangerschaften und Polygamie ins Spielgeschehen ein. » mehr
24.09.2014 | 47 Kommentare

Die Sims 4 - EA will Filter für homosexuelle Begriffe entfernen

Electronic Arts will in der Lebenssimulation Die Sims 4 einen Filter entfernen, der zum Beispiel bei der Charaktererstellung homosexuelle Begriffe sperrt. » mehr
09.09.2014 | 59 Kommentare

Die Sims 4 - »Bei Misserfolg wird es kein Die Sims 5 geben«

Sollte Die Sims 4 keinen Erfolg haben, wird es laut Aussage von Maxis Software keinen Nachfolger geben. Derzeit konzentriert sich das Team vollständig auf die aktuelle Episode. » mehr
08.09.2014 | 134 Kommentare » Alle News zu Die Sims 4 anzeigen (30)

Tipps & Cheats

Cheat zu Die Sims 4

Cheat: Mehr Geld, unsterbliche Sims & mehr

Die Cheat-Codes für Die Sims 4 eröffnen neue Einstellungsmöglichkeiten, mehr Geld, unendlich Leben, kostenlose Bauprojekte und vieles mehr. So kann ma ... » mehr
The Elder Scrolls Online
13,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Mittelerde Mordors Schatten - Season Pass
21,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Die Sims 4

Die Sims 4 ist der vierte Teil von Maxis Lebenssimulations-Reihe - der erfolgreichsten Spieleserie der Welt. Neu in Teil vier ist das überarbeitete Editor-System: egal, ob es sich um eine Wohnzimmerwand, ein ganzes Dachgeschoss oder die Gesichtszüge einer Spielfigur handelt – alles kann mit Hilfe von einfachen Zieh- und Drückelementen geklickt und in die gewünschte Form geschoben werden. Das neue Sim-Erschaffungs-Tool heißt Create A Sim und soll das Formen von Körpern und Gesichern so einfach machen wie »Kneten mit Ton, nur weniger Sauerei«. Eine weitere Neuerung sind die Gefühle der Sims, die jetzt eine größere Rolle spielen und sogar von der Umgebung abhängig sind – zweideutige Bilder an den Wänden einer Wohnung können die Sims eventuell in Flirtlaune versetzen, während tieftraurige Musik sie vielleicht in Depressionen stürzt. Entwickler Maxis nennt diese Technologie »SmartSim« und verspricht die intelligentesten und glaubwürdigsten Sims, die je in einem Spiel der Reihe auftraten. Die Emotionen der Spielfiguren sollen sich auf das gesamte Leben der Sims auswirken und Konsequenzen nach sich ziehen, die in der Entwicklung der simulierten Persönlichkeiten und ihrem Werdegang eine »kaskadenhafte« Rolle spielen - wer beispielsweise eine schwere Kindheit hatte, wird das auch in späteren Jahren zu spüren bekommen. Nach den Erfahrungen mit SimCity soll Die Sims 4 keinerlei Onlinezwang beinhalten, obwohl es natürlich trotzdem möglich sein soll, sich wie in den früheren Teilen von Die Sims mit anderen Spielern online auszutauschen. Das Spiel ist für 2014 angesetzt, hat aber noch kein konkretes Releasedatum.
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Lebenssimulation
Release D: 04. September 2014
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Maxis Software
Webseite: http://www.thesims.com/de-de
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 13 von 5735 in: PC-Spiele
Platz 1 von 63 in: PC-Spiele | Strategie | Lebenssimulation
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 8 User   hinzufügen
Wunschliste: 14 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Die Sims 4 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 34,99 €  Die Sims 4 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 34,99 €

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Intel Core 2 Duo mit 1,8 GHz, AMD Athlon 64 Dual-Core 4000+ oder gleichwertig (Für Computer mit eingebauten Grafik-Chipsätzen benötigt das Spiel mindestens: 2,0 GHz Intel Core 2 Duo, 2,0 GHz AMD Turion 64 X2 TL-62 oder gleichwertig)
RAM: Mindestens 2 GB RAM
DirectX: DirectX 9.0c-kompatibel
Grafikkarte: 28 MB Grafik-RAM und Pixel Shader 3.0-Unterstützung. Unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GeForce 6600 oder höher, ATI Radeon X1300 oder höher, Intel GMA X4500 oder höher
Festplatte: Mindestens 9 GB freier Festplattenplatz mit mindestens 1 GB zusätzlichem Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spiele
Internet: Zum Installieren wird eine Internetverbindung benötigt. Die Internetverbindung ist nur für die Pro
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU:
RAM:
DirectX:
Grafikkarte:
Festplatte:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten