Download Art:Patch Version:v1.3.13 Größe:147,1 MByte Sprache:Deutsch Downloads:2641 Download » Jetzt Downloaden Man kann dem Entwicklerteam von Die Sims: Mittelalter nicht vorwerfen, dass Sie ihr Spiel nach dem Release vernachlässigen würden. Im Gegenteil, der Patch 1.3.13 fügt sogar eine Reihe neuer Optionen zur humorigen Mittelaltersimulation hinzu. So können Quest im neuen »Freies Spiel«-Modus jetzt ohne Zeitdruck erledigt werden und die Kampagne auch nach Beendigung des Ziels weitergespielt werden. Auch an der Balance dreht der Patch an einigen Stellen, zudem wird die Bedienung überarbeitet und es ist jetzt Möglich die Kinder eines Helden den Job der verstorbenen Eltern übernehmen zu lassen.

Patch-Notes für Die Sims: Mittelalter

  • Neue Feature: Freies Spiel - Quest können gespielt werden, wenn man will, aber ohne Zwang. Man kann bis zu 4 Helden spielen.

  • Neue Feature: Nachfolger: Falls ein Held Sim stirbt, der bereits Kinder hat, kannst du eines davon auswählen, das dann den Job des Elternteils übernimmt!

  • Kamera Verbesserungen - Näher Heranzoomen und 360 Grad Kamera in den Gebäuden

  • Verbesserunge des Endspiels - Nach Beendung des Ziels kann nun ähnlich wie im freien Spiel weitergespielt werden. Weitere Quests und weiter Erfahrungspunkte

  • Verbesserung der Heldenstufen - XP auch nach Erreichen von Stufe 10 mit zusätzlichen Nutzen

  • Verbesserungen an den Aufgabe »Brave new World« - Wenn du die Aufgabe »Brave New World« beendet hast und einen neue Ambition mit diesem Charakter startest, wird dieser einige Fähigkeiten seines bisherigen Berufes behalten.

  • Verbesserungen am Königreich - Zusätzliche Vorteile, wenn Aspekte über ihre maximale Kapazität hinaus erhöht werden.

  • Verbesserungen an den Ambitionen: Gewisse Ambitionen erlauben es jetzt bei Start eines oder zwei neue Gebäude zu platzieren.

  • Die Anzahl Bewohner in einem Haushalt wurde von 4 auf 5 erhöht. Platz für ein weiteres Kind!

  • Verbesserung der Stabilität

  • Verschiedenen Aufgaben sind klarer formuliert.

  • Verschiedenen BugFixes, wenn man lange an einer Quest arbeitet.

  • Verbesserung an der Erkennung der Monitorauflösung bei einigen Hardwarekonfigurationen.

  • Verschiedenen Verbesserungen im CAS

  • Verbesserung von Text und Grafik Inkonsistenzen