Die Sims : Die Sims 2 H&M Fashion Accessoires 2 Die Sims 2 H&M Fashion Accessoires 2 Das Filmstudio 20th Century Fox hat sich die Rechte an einer Filmumsetzung der Computerspiel-Serie Die Sims gesichert. Das berichtet die Branchen-Website variety.com.

Anders als man vermuten könnte, soll der Film zum »meist verkauften PC-Spiel der Geschichte« kein Animationsfilm werden. Vielmehr werde Die Sims mit echten Schauspielern gedreht. Während John Davis (Norbit, Eragon) voraussichtlich die Produktion übernimmt, soll sich Brian Lynch um das Drehbuch kümmern. Lynch arbeitete zuletzt an den Filmen Big Helium Dog und Scary Movie 3. Wer für die Story von Die Sims verantwortlich zeichnet und wie diese in etwa aussieht sei noch geheim, so der Artikel. Und auch ein Regisseur wurde noch nicht genannt.

Publisher Electronic Arts wird die Umsetzung ihres kreativen Eigentums in Person von Rod Humble überwachen, der sich bereits zu dem Projekt äußerte:

»Die Sims ist die interaktive Version einer alten Geschichte, die von unbegrenzter Macht und dem Umgang mit ihr erzählt,« so Humble. »Wenn man bedenkt, dass es sich um eine alte Geschichte handelt, können Sie sich vorstellen, wie leicht diese in eine traditionelle Erzählung umzusetzen ist.«

Wann Sie Die Sims auf der großen Leinwand wiedersehen werden, gab 20th Century Fox noch nicht bekannt. Da aber allem Anschein nach noch nicht mit den Dreharbeiten begonnen wurde, ist mit der Filmumsetzung nicht vor 2008 zu rechnen. Die Wartezeit bis zum Filmstart können Sie sich mit den ersten Screenshots zu Die Sims 2: H&M Fashion Accessoires verkürzen. Der Release des nächsten Mini-Addons rund um das Thema Mode ist für den 7. Juni 2007 geplant.